ADAC ClubmobilKarte

  • Mit dieser Kreditkarte können Sie kontaktlos bezahlen.
  • Mobil Apps:
    Android App:
    Apple / iOS App:
Jahresgebühr
29,00 €
Dauerhaft
Bargeldbezug
7,50 € Bargeldabhebungen in Deutschland
7,50 €
0 % Euro-Zone Bargeldabhebungen in der Euro-Zone:
Gebührenfrei
Sollzinsen p.a.
12,95 %
0,10 % auf Guthaben0,10 % p.a. bis 25.000 Euro
  • 1 % Tankrabatt
  • 0,10 % Guthabenzins
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
  • Keine Versicherung
2,0
Testnote
Gut
12/2020
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw

Wichtig: Der ADAC hat zum 01.04.2019 alle bisherigen Kreditkarten aus dem Programm genommen und durch die ADAC Kreditkarte ersetzt. Die nachfolgenden Informationen dienen nur der Vollständigkeit, die ADAC ClubmobilKarte kann jedoch nicht mehr beantragt werden!

Die ADAC ClubmobilKarte ist keine echte Kreditkarte, sondern eine Prepaid-Karte zum Aufladen. Damit können Sie weltweit Geld abheben und Ihre Rechnungen bezahlen, sofern Sie über ausreichend Guthaben auf der Karte verfügen. Zusätzlich erhalten Sie 1% Rabatt auf alle Tankstellenumsätze bis zu 2.500 Euro pro Jahr und sparen die Versandkosten beim Erwerb von Veranstaltungstickets im Internet.

Die Leistungen der ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Herausgeber ADAC
Kartenname ADAC ClubmobilKarte
Kartensystem Visa
Kartentyp Prepaid
Partnerkarte 14,- €
eff. Jahreszins 12,95 %
Guthabenszins 0,10 % p.a. bis 25.000 Euro
Girokonto
kontaktlos bezahlen
Kosten Ersatzkarte Gebührenfrei
Schufaprüfung

Die ADAC Clubmobilkarte wird von Europas größtem Verkehrsclub über die Landesbank Berlin (LBB) ausgegeben. Es handelt sich dabei um eine Prepaid-Karte aus dem Hause Visa. Das heißt, Sie müssen die Karte erst aufladen, bevor Sie diese als Zahlungsmittel benutzen können. Die Karte kostet eine jährliche Gebühr von 29 Euro. Eine Partnerkarte ist für zusätzliche 14 Euro pro Jahr erhältlich.

Der besondere Vorteil: Die ADAC Clubmobilkarte ermöglicht kontaktloses Bezahlen und ist an kein Girokonto gebunden. Der effektive Jahreszins beträgt 12,95 %. Der Rechnungsausgleich bzw. das Aufladen der Karte erfolgt per Lastschrift als Einzelüberweisung oder Dauerauftrag. Außerdem erfreulich: Für Ihr Guthaben erhalten Sie bis zu einem Betrag von 25.000 Euro Zinsen in Höhe von 0,1 %.

Transaktionsgebühren der ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Kosten bei Bezahlung
Inland Gebührenfrei
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU 1,75 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 1,75 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 7,50 €
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU 1,75 %
Bargeldauszahlungen aus Guthaben sind gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 1,75 %
Bargeldauszahlungen aus Guthaben sind gebührenfrei
Rechnungsausgleich Lastschrift

Die ADAC ClubmobilKarte ist in vielen Fällen ein günstiges Zahlungsmittel. Lediglich für Bargeldauszahlungen an Bankautomaten in Deutschland ist die Karte nicht ratsam. Dafür entstehen üppige Kosten von 7,50 Euro pro Transaktion. Ansonsten ist die Bezahlkarte durchaus konkurrenzfähig. Bezahlungen im Inland als auch in der Eurozone sind kostenfrei. Für Vorgänge in Fremdwährungen entstehen weltweit Gebühren in Höhe von 1,75 %. Bargeldabheben ist in der Eurozone mit Ausnahmen von Deutschland immer kostenlos. Für Fremdwährungen gilt: Erfolgt die Auszahlung aus Guthaben, ist der Vorgang auch gebührenfrei. Anderenfalls werden weltweit 1,75 % Kosten berechnet.

Versicherungsleistungen der ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Reiseabbruchversicherung
Reisegepäckversicherung
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Rechtsschutz für Mietwagen
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Autoschutzbrief

Versicherungsleistungen sind bei der ADAC ClubmobilKarte nicht mitinbegriffen. Die Bezahlkarte umfasst keinerlei inkludierten Versicherungsschutz. Weder die sonst üblichen Reise- oder Mietwagenversicherungen noch andere Versicherungsarten sind in diesem Produkt des Automobilclubs enthalten.

Bonusleistungen der ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Cashback
1-Cent-Rabatt an allen deutschen Tankstellen von Agip, star und Shell
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
Reisebatt
Tankrabatt
1 % Rabatt auf alle Umsätze an Tankstellen (einschließlich Einkäufe, Autowäsche)
bis zu einem maximalen Tankumsatz von 2.500,- €/Jahr
Bonuspunkte
Sonstige Bonusprogramme
ADAC Ticketshop: Bei Kauf von Tickets im ADAC-Shop versandkostenfreie Zustellung

Die ADAC ClubmobilKarte richtet sich an Vielfahrer, die Mitglied beim ADAC sind. Aus diesem Grund lockt die Karte mit einem attraktiven Tankstellenrabatt. Dieser beträgt 1 % auf alle Tankstellenumsätze bis zu einem Betrag von 2.500 Euro pro Jahr. Damit können Sie insgesamt maximal 25 Euro pro Jahr beim Tanken, Autowaschen und Einkaufen im Tankstellen-Shop sparen. Das Angebot gilt weltweit an allen Tankstellen, die nicht an einen Super- oder Baumarkt gekoppelt sind. Unberührt davon erhalten Sie als ADAC Mitglied zusätzlich den typischen 1-Cent-Rabatt bei allen Shell, star und Agip Tankstellen in Deutschland.

Als Inhaber der ADAC ClubmobilKarte profitieren Sie von einem weiteren Vorteil. Bei allen Online-Einkäufen von Tickets für Konzerte, Musicals und Sportveranstaltungen entfällt die Versandgebühr von bis zu 4,90 Euro (Standardversand), wenn Sie die Rechnung dafür mit der Prepaid-Karte vom ADAC bezahlen. Dabei genießen Sie eine bundesweite Auswahl und können rund um die Uhr bequem Tickets ohne Versandkosten bestellen.

Reiseleistungen der ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Die ADAC ClubmobilKarte ist zwar auf Vielfahrer, jedoch nicht auf Reisende ausgerichtet. Besondere Reiseleistungen enthält diese Prepaid Kreditkarte entsprechend nicht.

Besonderheiten

Da die ADAC ClubmobilKarte keine echte Kreditkarte ist, bekommen Sie das Produkt ganz ohne Schufa-Abfrage. Eine Bonitätsprüfung ist nicht erforderlich, was die Karte für ADAC-Mitglieder mit negativen Schufa-Einträgen interessant macht. Die Antragsstellung ist sehr leicht. Sie erfolgt online direkt auf der Webseite des Verkehrsclubs und dauert nur wenige Minuten.

Sollte Ihre ADAC Kreditkarte verloren gehen oder gestohlen werden, steht Ihnen folgende Karten-Sperr-Hotline zur Verfügung: +49 30 245 52233

Fazit zur ADAC ClubmobilKarte Kreditkarte

Die ADAC ClubmobilKarte ist ein interessantes Zahlungsmittel für ADAC Mitglieder, die schwer an eine Kreditkarte kommen. Als Prepaid-Karte setzt sie keine Schufa-Abfrage voraus. Daneben punktet sie mit vielen günstigen Konditionen. Bezahlen ist in Deutschland und der Eurozone kostenlos. Für Beträge in Fremdwährungen entstehen Kosten von 1,75 %. Bargeldabheben ist außer in Deutschland überall gebührenfrei möglich. Zudem macht ein Tankstellenrabatt die fällige Jahresgebühr wett. Wenn Sie jedoch eine echte Kreditkarte mit inkludierten Versicherungsschutz suchen, ist die ADAC Prepaid-Karte von Visa für Sie keine Option. Dafür bietet der ADAC jedoch eine goldene Kreditkarte an, entweder als einzelne ADAC Gold Kreditkarte oder auch als Visa und Mastercard Kreditkartendoppel.

  • 1 % Tankrabatt
  • 0,10 % Guthabenzins
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
  • Keine Versicherung
2,0
Testnote
Gut
12/2020
05.09.2018 | Update: 01.11.2019
bonus bonus shield shield emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b logo-small logo-small status status transparent-symbol transparent-symbol check-green check-green minus minus medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile contactless contactless no no yes yes card card withdraw withdraw travel travel conclusion conclusion facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail print print