ADAC Kreditkarte GOLD

ADAC mobilkarte GOLD (VISA)

Jahresgebühr
99,00 €
Bargeldbezug Inland
0,00 %Bargeldabhebungen in Deutschland
Gebührenfrei

0 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
Gebührenfrei

Fremdwährung innerhalb Europa
Gebührenfrei
Sollzins p.a.
12,95 %
  • Guter Travelservice
  • 5 % Tank-Rabatt, bis zu einem Tankumsatz von 1.500,- €/Jahr
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
1,9 Kartennote Sehr gut
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check
Inhalt

Die Leistungen der ADAC Kreditkarte GOLD Kreditkarte

Allgemein
Von
ADAC
Kartenname
ADAC mobilkarte GOLD (VISA)
Kartensystem
Visa
Kartentyp
Charge
Jahresgebühr
99,00 €
Partnerkarte
40,- €
Guthabenszins
0,25 %
Girokonto
kontaktlos bezahlen
eff. Jahreszins
12,95 %
Kosten Ersatzkarte
10,- €
Kartenmotiv
Karte mit Foto für 1,- € Aufpreis/Jahr
Schufaprüfung

Transaktionsgebühren der ADAC Kreditkarte GOLD Kreditkarte

Transaktionen
Kosten bei Bezahlung
Inland
Gebührenfrei
Euro-Zone
Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU
1,75 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
1,75 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland
Gebührenfrei
Euro-Zone
Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU
Gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
Gebührenfrei
Rechnungsausgleich
Lastschrift

Versicherungsleistungen der ADAC Kreditkarte GOLD Kreditkarte

Versicherung
Auslandskrankenversicherung
Gültig für eine Reisen bis 45 Tage, für Karteninhaber und Familie, unabhängig vom Karteneinsatz
Übernahme sämtlicher Behandlungs- und Heilkosten
Bergungskosten bis 2.600,- €
Erstattung von Überführungkosten oder Bestattungskosten im Ausland
Reiserücktrittsversicherung
Gültig für Karteninhaber und 5 weitere Reisende, bei einem Reisepreis bis 10.000,- €, Selbstbehalt 100,- €, im Krankheitsfall 20 % des erstattungsfähigen Schadens
Reiseabbruchversicherung
Reisegepäckversicherung
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Für Karteninhaber und Familie (bis 5 Personen)
Deckungssumme bis 520.000,- € bei Vollinvalidität, 260.000,- € im Todesfall, 15.000,- €
Bergung
30,- € Krankenhaustagegeld
Rechtsschutz für Mietwagen
Gültig für Karteninhaber plus Mitversicherung aller Insassen
250,- € für Rechtsberatung oder Rechtsgutachten
Maximale Deckungssumme 26.000,- € pro Versicherungsfall
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Außerhalb Deutschlands weltweit gültig für Karteninhaber und 5 weitere Personen
Maximale Deckungssumme 1.000.000,- € für Personen- und Sachschäden
Autoschutzbrief

Bonusleistungen der ADAC Kreditkarte GOLD Kreditkarte

Bonus
Cashback
Erstattung von Sitzplatzreservierungen (Zug und Flug), maximal bis 50,- €/Jahr
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
5 % Rabatt auf ADAC Mietwagen im Ausland
Reisebatt
Tankrabatt
5 % Tank-Rabatt, bis zu einem maximalen Tankumsatz von 1.500,- €/Jahr (entspricht einem Rabatt bis zu 75,- €)
Bonuspunkte

Reiseleistungen der ADAC Kreditkarte GOLD Kreditkarte

Reiseleistungen
Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Bei Verlust der Karten oder wichtiger Dokumente gebührenfreie Hilfe bei der Sperrung und Wiederbeschaffung über den Assistance Service CPP-Schutz mit maximal 150,- € Erstattung für neue Dokumente oder Schlüssel (350,- € bei Diebstahl von Autoschlüsseln, Selbstbehalt 35,- €), bis 100,- € für Schlüsseldienst, je 20,- € Selbstbehalt
Ticketreservierung
Bei Kauf von Tickets im ADAC-Shop versandkostenfreie Zustellung
1,9 Sehr gut Kartennote
ADAC mobilkarte GOLD (VISA)
  • Guter Travelservice
  • 5 % Tank-Rabatt, bis zu einem Tankumsatz von 1.500,- €/Jahr
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
check-cicle check-cicle facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail bonus bonus shield shield hamburger hamburger close close emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b status status transparent-symbol transparent-symbol card card withdraw withdraw travel travel conclusion conclusion