Kredit ohne Schufa

Ein Kredit ohne Schufa bezeichnet die Kreditvergabe, ohne dass der Kreditnehmer dem Kreditgeber einer Abfrage über ihn bei der Schufa ("Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung") zustimmen muss. Eine Eintragung des Kredites bei der Schufa erfolgt ebenfalls nicht. Bei Bankkrediten ist eine Schufa-Anfrage meist obligatorisch, sodass der Kredit ohne Schufa zumindest hierzulande im Bankbereich die absolute Ausnahme darstellt.

Wo bekommt man dann überhaupt einen Schufa-freien Kredit?

Ein Kredit ohne Schufa ist z.B. bei verschiedenen Schweizer Banken ("Schweizer Kredit") und auf diversen Internetplattformen erhältlich.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Kredit ohne Schufa?

Vorteilhaft ist für den Kreditnehmer, dass der Kreditgeber keine (Negativ-) Informationen über ihn erhält, die bei der Schufa gespeichert sein könnten und dass der Kredit dort auch nicht eingetragen wird. Die "Hausbank" erfährt also ebenfalls nichts von dem Kredit. Der Nachteil besteht meist in deutlich höheren Zinsen, mit denen sich der Kreditgeber das für ihn höhere Risiko vergüten lässt.