Kreditkarte für Mietwagen

Kreditkarte mit Mietwagenvollkaskoversicherung

Kreditkarte mit MietwagenvollkaskoversicherungKreditkarte mit Mietwagenvollkaskoversicherung
Wer auf Geschäftsreisen, im Urlaub oder privat einen Mietwagen benötigt, wird diesen in der Regel mit einer Kreditkarte bezahlen. Einige Kreditkartenherausgeber haben ihre Karten aber um einen zusätzlichen Versicherungsschutz erweitert. So kombinieren manche Herausgeber ihre Karte mit einer Versicherung für Mietfahrzeuge. Eine Vollkasko, eine Haftpflicht oder ein Verkehrsrechtsschutz sind dann bei Mietwagennutzung automatisch mitversichert. Gerade für Autofahrer, die häufig einen Mietwagen nehmen, sind solche Kreditkarten für Mietfahrzeuge sehr sinnvoll, weil man sich den zusätzlichen Abschluss der Versicherungen über den Mietwagenanbieter spart.Viele Sondervereinbarungen mit Mietwagenherstellern
Targo Bank - Targo Premium-Karte | Zum Anbieter
  • Großes Bonusprogramm
  • Viele Versicherungen
  • Motiv wählbar
  • Teure Bargeldabhebung
  • Teuer außerhalb der Euro-Zone
88,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
American Express - American Express Business Gold Card | Zum Anbieter
  • Kein Ausgabenlimit
  • Bis zu neun Zusatzkarten
  • Viele Versicherungen
  • Teure Bargeldabhebung im Inland
  • Teure Jahresgebühr
140,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
Deutsche Lufthansa AG - Miles & More Credit Card Gold (World Business) | Zum Anbieter
  • Meilenprogramm
  • Großes Bonusprogramm
  • Guter Travelservice
  • Viele Versicherungen
  • Teure Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebung
110,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
BW-Bank - MercedesCard Gold
  • KFZ-Mobilitätsschutz - unabhängig vom Fahrzeughersteller
  • inkl. Mietwagenvollkaskoversicherung
  • inkl. Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • inkl. Reisekrankenversicherung
  • inkl. Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
  • Rückzahlung in Teilbeträgen möglich
  • Großes Bonusprogramm
69,00 €
Mehr Details
Barclaycard - Barclaycard Eurowings Gold | Zum Anbieter
  • Im ersten Jahr kostenlos
  • inkl. Vollkaskoversicherung für Mietwagen
  • inkl. Auslands- krankenversicherung
  • Vergünstigter Loungezugang mit Priority Pass
  • Zum Start 5.000 Eurowing Meilengutschrift
69,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
netbank - netbank MasterCard Platinum | Zum Anbieter
  • Guter Travelservice
  • Zusatzversicherung für Mietwagen
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Auslands-Reiserücktrittsversicherung
  • Exklusive Extras wie Lounge-Zugang oder Concierge-Programm
75,00 € 60,00 € 35,00 € 0,00 € 100,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
American Express - American Express Platinum Card | Zum Anbieter
  • Großes Bonusprogramm
  • Viele Versicherungen
  • Guter Travelservice
  • 2 x Priority Pass zu mehr als 900 Airport Lounges inklusive
  • Teure Jahresgebühr
600,00 €
Karte beantragen
Mehr Details
Um Angebote für Mietwagen so attraktiv wie möglich zu machen, lassen sich die Anbieter eine Menge an Zusatzangeboten einfallen. Durch die Teilnahme an Bonusprogrammen erhält man beispielsweise Rabatte auf den Mietwagenpreis. Wenn der Wagen mit einer bestimmten Kreditkarte bezahlt wird, werden weitere Nachlässe angeboten. Einige Autovermieter koppeln Vergünstigungen an die Teilnahme an Vielfliegerprogrammen. Die Art der Rabattgestaltung ist also sehr unterschiedlich. Wenn man den Rabatt häufig in Anspruch nimmt, lässt sich vielleicht sogar die Jahresgebühr für eine Kreditkarte ausgleichen. Besonders interessant sind allerdings Kreditkarten, die zusätzliche Sicherheiten und Versicherungen abdecken. Beispielrechnung: Für die Anmietung eines VW Passat Variant fallen bei Sixt für die Vollkasko- und Diebstahlversicherung pro Tag 16,99 € an bzw. für eine Woche 118,93 €.

So erspart man sich die Kaution

Schon bei der Reservierung oder Anmietung eines Wagens stellt sich die Frage nach der Kaution. Sie wird üblicherweise durch die Bezahlung mit Kreditkarte gestellt. Dadurch ist es nahezu unmöglich, einen Mietwagen ohne Kreditkartenzahlung zu leihen. Die Kaution wird dann innerhalb des Verfügungsrahmens und für den Zeitraum der Anmietung gesperrt. Diese Funktion ist bei allen Kreditkarten vorgesehen. Besonders attraktiv sind aber Kreditkarten mit integrierten Mietwagenversicherungen. Üblich sind eine Vollkasko und Teilkasko, aber auch eine Haftpflicht oder eine Rechtsschutzversicherung.

Zusätzliche Versicherungen inklusive

Bei einer Kreditkarte für Mietwagen ist die Versicherung für das Fahrzeug gleich im Leistungsumfang der Karte inbegriffen. Zum Teil ist dies bei Premiumkreditkarten der Fall. Im Versicherungsumfang sind dann eine Haftpflichtversicherung und eine Vollkaskoversicherung vorgesehen. Bei einigen Karten erspart man sich sogar die Verkehrsrechtsschutzversicherung, die ebenfalls über die Kreditkarte angeboten werden kann. Grundsätzlich scheinen solche Kreditkarten sehr sinnvoll zu sein, wenn jemand häufig mit einem Mietwagen fährt. Allerdings muss man wissen, dass die Jahresgebühr für solche Karten mit einem umfassenden Mietwagenschutz meist erheblich teurer ist als die Standardversion. Auch kann je nach Versicherungsvertrag eine hohe Selbstbeteiligung vorgesehen sein. Und schließlich ist auch die Höhe der Deckungssumme zu prüfen, sie soll dem Bedarf des Autofahrers entsprechen und darf nicht zu niedrig bemessen sein. Wer über seine Kreditkarte mit Mietwagenschutz wirklich gut und günstig versichert sein will, muss unbedingt Preise und Leistungen vergleichen. Hier unterscheidet sich die Kreditkarte für Mietwagenschutz nicht von anderen Kreditkarten und auch nicht von klassischen Versicherungen. Als Anhaltspunkt kann gelten, dass eine Kreditkarte für Mietwagen bei häufiger und regelmäßiger Nutzung von Mietfahrzeugen durchaus interessant und kostengünstig sein kann, weil man sich eben den Abschluss der zusätzlichen Versicherung über den Mietwagenanbieter erspart. Welche Variante am Ende das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis verspricht und optimal zum Bedarf und zum Fahrverhalten des Fahrers passt, muss immer in Einzelfall geprüft werden.