Wirecard mycard2go

  • Mobil Apps:
    Android App:
    Apple / iOS App:
Jahresgebühr
10,00 €
Dauerhaft
Bargeldbezug
4,95 € Bargeldabhebungen in Deutschland
4,95 €
Sollzinsen p.a.
0 %
  • Ohne Schufa-Abfrage auch bei schlechter Bonität
  • Virtuelle Kreditkarte einfach online beantragbar
  • Teure Bargeldabhebung
  • Kein Kredit erhältlich, nur auf Guthabenbasis
2,0
Testnote
Gut
05/2020
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw
Die Wirecard mycard2go ist eine weltweit akzeptierte Kreditkarte von Visa, die auf Prepaid-Basis funktioniert. Der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen Visa Karten: Sie erhalten keinen kurzfristigen Kredit, wenn Sie die Karte benutzen. Stattdessen müssen Sie Guthaben aufladen, damit Sie mit der mycard2go Geld abheben und bargeldlos bezahlen können. Außerdem ist die Prepaid-Karte ohne SCHUFA-Abfrage erhältlich und somit für viele Menschen eine mögliche Option. Doch wie sind die Leistungen und Konditionen? Das erfahren Sie in diesem Artikel.

Die Leistungen der Wirecard mycard2go Kreditkarte

Herausgeber Wirecard Bank AG
Kartenname Wirecard mycard2go
Kartensystem Visa
Kartentyp Prepaid
Partnerkarte
eff. Jahreszins 0 %
Guthabenszins 0 %
Girokonto
kontaktlos bezahlen
Kosten Ersatzkarte 10,00 €
Schufaprüfung
Allgemein Virtuelle Kreditkarte: kostenfrei
Plastikkarte: 9,95 € Anschaffungsgebühr + 9,95 € Jahresgebühr
Monatliche Servicegebühr: 0,50 €
LIMITED und ULTIMATE Version erhältlich

Die Wirecard mycard2go wird von der Wirecard Bank, einem Unternehmen aus München mit einer deutschen Vollbank-Lizenz, herausgegeben. Es handelt sich dabei um eine Visa Karte vom Typ Prepaid-Karte, die an kein Girokonto gebunden ist. Sie ist als Plastikkarte und/oder als virtuelle Kreditkarte für Online-Transaktionen in den Produktstufen LIMITED und ULTIMATE erhältlich. Dabei gilt: Die Karten werden als LIMITED-Version erworben. In diesem Status können Sie die Karte nur einmal aufladen und das mit maximal 100 Euro. Anschließend müssen Sie ein Upgrade auf ULTIMATE durchführen, damit die Karte voll einsatzfähig wird.

Die Plastikkarte kostet einmalig 9,95 Euro Anschaffungsgebühr und als ULTIMATE-Version zusätzlich 9,95 Euro Jahresgebühr. Für die LIMITED-Plastikkarte sowie für die virtuelle Karte wird ab dem 2. Jahr eine monatliche Servicegebühr von 0,50 Euro berechnet. Eine Partnerkarte ist nicht erhältlich.

Kontaktloses Bezahlen ist mit der Wirecard Kreditkarte nicht möglich. Außerdem gibt es keine Guthabenzinsen und Sollzinsen sind ohnehin nicht relevant, da die Karte kein Überziehen zulässt. Sie können nur das aufgeladene Guthaben ausgeben. Somit müssen Sie sicherstellen, dass Sie mindestens über den Betrag einer Transaktion verfügen, damit diese mit Ihrer mycard2go abgewickelt werden kann. Eine monatliche Abrechnung ist ebenfalls hinfällig. Dafür können Sie die Karte in der Produktstufe ULTIMATE beliebig oft aufladen. Der Vorgang ist auf verschiedenen Wegen (zum Beispiel Baraufladung oder Überweisung) möglich und kostet je nach Methode mindestens 1,00 Euro.

Transaktionsgebühren der Wirecard mycard2go Kreditkarte

Kosten bei Bezahlung
Inland Gebührenfrei
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU Gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit Gebührenfrei
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 4,95 €
Euro-Zone 4,95
Fremdwährung innerhalb EU 4,95
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 4,95
Rechnungsausgleich Guthaben
Aufladung per Überweisung 1,00 €
Per Bareinzahlung 4%, mind. 1,00 €
Allgemein Abhebungen per Überweisung 1,- €

Bei Verwendung der mycard2go sind einige Transaktionen kostenpflichtig. Nur für bargeldloses Bezahlen müssen Sie weltweit kein Entgelt entrichten und das egal in welcher Währung. Abhebungen am Geldautomaten kosten 4,95 Euro, Auszahlungen per Überweisung 1,00 Euro und Auszahlungen durch den Kundenservice ebenfalls 4,95 Euro. Dabei wird nicht zwischen In- und Ausland unterschieden. Ein zusätzliches Auslandseinsatzentgelt für Transaktionen in Fremdwährungen wird nicht berechnet.

Für das Aufladen der Kreditkarte fallen pro Wiederaufladung per Überweisung jeweils ein Euro, für das Aufladen im Handel je 4% und mindestens ein Euro an.

Versicherungsleistungen der Wirecard mycard2go Kreditkarte

Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Reiseabbruchversicherung
Reisegepäckversicherung
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Rechtsschutz für Mietwagen
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Autoschutzbrief

Die mycard2go ist eine reine Bezahlkarte. Versicherungsleistungen, wie zum Beispiel Reiseversicherungen oder Mietwagenversicherungen, sind nicht im Leitungsumfang enthalten und können auch nicht gegen Aufpreis hinzugebucht werden.

Bonusleistungen der Wirecard mycard2go Kreditkarte

Cashback
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
Reisebatt
Tankrabatt
Bonuspunkte
Sonstige Bonusprogramme

Auf Bonusleistungen müssen Sie bei der Wirecard mycard2go verzichten. Entsprechend der günstigen Jahresgebühr gibt es keine Extras, wie zum Beispiel Cashback-Programme, Rabatte, Bonuspunkte oder einen Anbieter Bonus.

Reiseleistungen der Wirecard mycard2go Kreditkarte

Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Besondere Reiseleitungen sind ebenfalls nicht an die mycard2go Kreditkarte gekoppelt.

Besonderheiten

Das Besondere an der Wirecard mycard2go ist, dass sie als Prepaid-Karte ganz ohne Schufa-Abfrage erhältlich ist. Die Plastikkarte können Sie im Handel erwerben, die virtuelle Kreditkarte beantragen Sie einfach auf der Webseite des Anbieters. Sie müssen auch kein Mindesteinkommen nachweisen und können die Karte direkt verwenden. Sie ist nach nur wenigen Schritten aktiviert und einsatzbereit. Außerdem erfreulich: Die Karte ermöglicht den Übertrag von Guthaben von einer mycard2go auf eine andere.

Fazit zur Wirecard mycard2go Kreditkarte

Generell ist die Wirecard mycard2go eine praktische Kreditkarte, die Sie einfach beantragen und mit der Sie weltweit kostenlos Ihre Rechnungen bezahlen können. Lediglich Wiederaufladungen, Geldabheben am Automaten sowie Auszahlungen von Guthaben sind kostenpflichtig, sodass dies eher mit Vorsicht gehandhabt werden sollte, um unnötig hohe Kosten zu vermeiden. Die noch relativ geringen Jahresgebühren von 9,95 Euro erklären auch, wieso Inhaber keine Sonderleistungen wie Versicherungen, Bonusangebote oder Reiseservice erwarten können. Wer auf eine Plastikkarte verzichten kann, der kann zudem die virtuelle Wirecard mycard2go Kreditkarte noch schneller und kostengünstiger online beantragen. Dennoch lohnt sich ein Kreditkarten-Vergleich.

  • Ohne Schufa-Abfrage auch bei schlechter Bonität
  • Virtuelle Kreditkarte einfach online beantragbar
  • Teure Bargeldabhebung
  • Kein Kredit erhältlich, nur auf Guthabenbasis
2,0
Testnote
Gut
05/2020
06.09.2018 | Update: 16.12.2019
bonus bonus shield shield emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b logo-small logo-small status status transparent-symbol transparent-symbol check-green check-green minus minus medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile contactless contactless no no yes yes card card withdraw withdraw travel travel conclusion conclusion facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail print print