Mit Lufthansa Miles & More Kreditkarte beim Einkaufen Prämienmeilen sammeln

Die Miles & More Kreditkarte ist ein attraktives Angebot der Lufthansa für treue Kunden der Fluggesellschaft. Damit können Sie beim Shoppen Prämienmeilen sammeln und am Bonussystem von Miles & More teilnehmen. Außerdem sind verschiedene Zusatzangebote erhältlich. Besonders beliebt sind inkludierte Versicherungen, wie zum Beispiel für Reiserücktritt oder Mietwagen. Wie Miles & More funktioniert, welche Kreditkarten von Lufthansa erhältlich sind und welche Vor- und Nachteile die Karten haben, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist Lufthansa Miles & More?

Miles & More – so heißt das Vielfliegerprogramm der Lufthansa, das mit über 30 Millionen Teilnehmern Marktführer in Europa ist. Das Programm startete 1993 mit sieben Partner bevor 2014 die Miles & More GmbH als eigenständige Gesellschaft gegründet wurde. Die Firma ist eine 100-prozentige Tochter der Lufthansa und kooperiert inzwischen mit über 300 Partnerunternehmen. Dort können Sie als Teilnehmer bei Miles & More für Ihre Umsätze Meilen sammeln und diese gegen unterschiedlichste Prämien eintauschen.

Über 40 Fluggesellschaften, darunter 28 Airlines der Star Alliance, sowie rund 270 Unternehmen unterschiedlichster Branchen beteiligen sich an Miles & More. Besonders beliebte Prämien sind Gratisflüge sowie Reiseklassen-Upgrades. Mit ausreichenden Meilen können Sie sogar ganze Urlaubsreisen buchen oder einen Wagen anmieten. Hinzu kommen attraktive Sachprämien sowie Rabatte und Gutscheine für den Lufthansa WorldShop oder einen Duty-Free Shop auf zahlreichen Flughäfen.

Wie funktioniert das Vielfliegerprogramm Miles & More?

Fakten zum Miles & More Programm

  • über 300 Partnerunternehmen
  • durch Flüge und Umsätze Meilen sammeln
  • Status- und Prämienmeilen sammelbar
  • Meilenanzahl abhängig von
    • Flugpreis und Reiseklasse
    • Kreditkartenumsatz
  • Meilen einlösbar für
    • Flugtickets
    • Upgrades
    • Dienstleistungen
    • Sachgeschenke
    • Vielfliegerstatus
    • u.v.m.

Miles & More besteht aus zwei wesentlichen Prozessen: das Sammeln und Einlösen von Meilen. Gesammelt werden die Meilen vorrangig bei Flügen mit einer Gesellschaft der Star-Alliance. Zu der Luftfahrtallianz gehören neben Lufthansa namhafte Fluggesellschaften wie Swiss, Austrian und Germanwings. Die Anzahl der erhältlichen Meilen hängt vom Preis des Fluges und der Reiseklasse ab. Je mehr Sie bezahlen, desto höher die Gutschrift. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Meilen durch Kreditkartenumsätze mit einer Miles & More Card oder als Bonus bei einem Partnerunternehmen zu sammeln. Die Meilen sind personengebunden und somit nicht auf andere Teilnehmer übertragbar.

Sie können auf verschiedenen Wegen eingelöst werden. Zu den Angeboten gehören neben Prämienflügen und Reiseklassen-Upgrades diverse Dienstleistungen rund um Geschäfts- und Urlaubsreisen sowie Waren vieler anderer Branchen. Unter den Miles & More Partnerunternehmen befinden sich Hotels, Mietwagenverleiher, Händler von Abonnements und Büchern, Kreuzfahrtreedereien, Banken und Versicherungen, Elektronik- und Telekommunikationsfirmen sowie Unternehmen der Branchen Lifestyle und Shopping.

Wissenswertes zu Lufthansa Miles & More

Der durchschnittliche Teilnehmer bei Miles & More ist rund 40 Jahre alt und 62 % aller Mitglieder sind männlich. Von den gesammelten Meilen werden lediglich maximal 80 Prozent genutzt. Den restlichen Anteil lassen die Nutzer in der Regel verfallen. Im Rahmen des Programms sind Status- und Prämienmeilen erhältlich. Letztere werden gegen Flugtickets oder Sachgeschenke eingelöst, während Statusmeilen den Vielfliegerstatus eines Teilnehmers definieren.

Die Gültigkeit der Meilen ist unterschiedlich. Statusmeilen verfallen nach einem Kalenderjahr. Prämienmeilen gelten je nach Status für eine bestimmte Zeitdauer. In manchen Fällen sind Prämienmeilen auch dauerhaft einsetzbar. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Meilen beim Shopping mit einer Lufthansa Miles & More Kreditkarte erwerben und mit dieser jährlich über 3.000 Euro Umsatz generieren, schützen Sie damit den Verfall Ihrer Meilen.

Was sind Lufthansa Miles & More Kreditkarten?

Nicht nur für Flüge, sondern auch beim Shopping können Sie Miles & More Meilen sammeln. Dafür gibt es die Lufthansa Miles & More Kreditkarten, die auf dem gleichnamigen Vielfliegerprogramm basieren. Für jeden Einkauf, den Sie mit der Kreditkarte bezahlen, erhalten Sie Meilen. Geschäftsleute bekommen für jeden Euro Umsatz eine Meile gutgeschrieben. Privatkunden müssen für eine Meile zwei Euro Umsatz erbringen. Anschließend können Sie die Meilen ebenfalls in Flug- und Sachprämien umwandeln.

Im besten Fall erwirtschaften Sie so durch Umsätze des täglichen Lebens ein Flugticket und das ohne zusätzliche Kosten. Besonders interessant ist die Lufthansa Miles & More CreditCard, wenn Sie häufig im Hilton übernachten oder bei Avis einen Mietwagen buchen. Bei diesen Unternehmen erhalten Sie zusätzliche Meilen. Außerdem gibt es hin- und wieder Bonusaktionen von Lufthansa und den teilnehmenden Partnern, mit denen Sie weitere Meilen generieren und somit schneller an eine Prämie kommen können.

Welche Miles & More Kreditkarten gibt es?

Aktuell (Stand Dezember 2018) gibt es 4 verschiedene Lufthansa Miles & More Kreditkarten. Es werden die Modelle Blue und Gold unterschieden, die es beide in zwei verschiedenen Ausführungen gibt.

Privatkunden können die Versionen

  • Miles & More Blue Credit Card oder
  • Miles & More Gold Credit Card

nutzen.

Zusätzlich gibt es für Geschäftsleute die Ausführungen

  • Miles & More Blue Credit Card Business und
  • Miles & More Gold Credit Card Business.

Die Varianten unterscheiden sich in Bezug auf die Höhe der Meilen-Gutschrift sowie in Sachen Meilengültigkeit, Anschaffungskosten und Zusatzleistungen. Zudem sind alle 4 Karten in Abhängigkeit vom Vielfliegerstatus in weiteren Ausführungen erhältlich. Haben Sie zum Beispiel Frequent Traveller Status, bekommen Sie alle Modelle mit einem Rabatt. Als Senator oder HON Circle Mietglied sind alle Ausführungen sogar komplett kostenfrei.

Miles & More Kreditkarten für Privatpersonen im Detail

Miles & More Blue Credit Card

Miles & More Credit Card Blue (World Business)

Jahresgebühr
70,00 €
Bargeldbezug Inland
2 %Bargeldabhebungen in Deutschland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

2 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Sollzins p.a.
8,9 %
0,2 % auf Guthaben0,2 % bis 100.000,- €
0 % ab 100.000,01 €
  • Großes Bonusprogramm
  • Viele Versicherungen
  • Teure Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebung
1,8 Kartennote Sehr gut
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check

Die Blue Kreditkarte von Lufthansa ist die kostengünstige Einstiegsvariante. Für Privatkunden ist die Miles & More Blue Credit Card  genauso günstig wie für Geschäftsleute die Miles & More Blue Credit Card Business – beide sind für 4,58 Euro monatlich erhältlich.

Dafür erhalten Privatkunden aktuell 6.000 Prämienmeilen als Willkommensbonus sowie einen 50 Euro Lufthansa Flug-Gutschein, einmalig 10% Rabatt im Lufthansa WorldShop und einen Upgrade Gutschein für den Mietwagenverleiher Avis.

Inhaber erhalten mit der Miles & More Blue Credit Card für 2 Euro in Form von Prämienmeilen eine Meile gutgeschrieben. Beim Miles & More Online Shopping erhalten sie hingegen 5 Meilen für jeden 2. Euro, ebenso wie im Lufthansa WorldShop. Außerdem können Miles & More Blue Credit Card Besitzer bei Partnern wie dem Hilton Hotel, Avis oder auch Shell Meilen sammeln.

Generell liefert die Blue-Variante jedoch weniger Zusatzleistungen und sieht Einschränkungen bei der Meilengültigkeit vor. Erst ab 1.500 Prämienmeilen für Kreditkartenumsätze sind mit der Miles & More Blue Credit Card diese dauerhaft gültig. Zudem bietet die Blue Variante für Privatreisende keinen Versicherungsschutz.

Miles & More Gold Credit Card

Miles & More Credit Card Gold (World)

Jahresgebühr
100,00 €
Bargeldbezug Inland
2 %Bargeldabhebungen in Deutschland
2 % des Umsatzes, mindesten 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

2 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
2 % des Umsatzes, mindesten 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
2 % des Umsatzes, mindesten 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Sollzins p.a.
8,9 %
0,2 % auf Guthaben0,2 % bis 100.000,- €
0 % ab 100.000,01 €
  • Meilenprogramm
  • Guter Travelservice
  • Teure Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebung
1,9 Kartennote Sehr gut
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check

Die Miles & More Gold Credit Card für Privatkunden liefert dafür das volle Zusatzpaket. So beinhaltet die Kreditkarte, im Gegensatz zur Blue-Version, folgende Versicherungsleistungen auf allen Reisen, die Sie mit der Kreditkarte bezahlen:

Die Deckungssummen sind im Vergleich zu anderen Versicherungsprodukten durchaus attraktiv. Allerdings sehen alle Versicherungen (außer die Auslandsreise-Krankenversicherung) eine Selbstbeteiligung vor. Der Betrag hält sich aber in Grenzen und ist in Hinblick auf die Jahresgebühr positiv zu bewerten.

Die jährlichen Kosten für die Miles & More Gold Credit Card  betragen bei beiden Ausführungen 9,16 Euro pro Monat. Außerdem von Vorteil: Mit einer golden Lufthansa Kreditkarte genießen Sie in jedem Fall unbegrenzt gültige Meilen. Sie verfallen nicht und können noch nach Jahren in einen Flug und Sachprämien umgewandelt werden.

Während das Verhältnis von Euro in Meilen gleich wie bei der Blue-Variante ist, erhalten Privatpersonen mit der Miles & More Gold Credt Card einmalig 4.000 Prämienmeilen, 15% Nachlass im Lufthansa WorldShop und einen Wochenend-Gutschein für einen Mietwagen von Avis.

Miles & More Kreditkarten für Geschäftspersonen im Detail

Die Miles & More Kreditkarten für Geschäftsleute sind hinsichtlich der monatlichen Gebühr genau gleich aufgestellt wie die Versionen für Privatkunden. Jedoch beinhalten die Karten mehr Leistung und ein besseres Verhältnis von getätigtem Umsatz zu Meilen.

Miles & More Blue Credit Card Business

Miles & More Credit Card Blue (World)

Jahresgebühr
55,00 €
Bargeldbezug Inland
2 %Bargeldabhebungen in Deutschland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

2 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €, zzgl. 1,75 %, zzgl. Endgeld des Automatenbetreibers
Sollzins p.a.
8,9 %
  • Meilenprogramm
  • Gutes Bonusprogramm
  • Teure Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebung
2,2 Kartennote Gut
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check

Wie auch bei der Blue Credit Card für Privatpersonen betragen die monatlichen Kosten für die Miles & More Blue Credit Card Business ebenfalls 4,58 Euro. Zudem profitieren Neukunden von einem Willkommensbonus von 6.000 Meilen, einem 50 Euro Lufthansa Flug-Gutschein, einmalig 10% Nachlass im Lufthansa WorldShop sowie einen Upgrade Gutschein von Avis.

Auch bei dieser Kreditkarte verfallen die gesammelten Meilen, wenn es sich um weniger als 1.500 Prämienmeilen handelt, doch ist das Tauschverhältnis von Euro in Meilen besser:

  • Prämienmeilen: 1 Euro = 1 Meile
  • Überweisungsservice: 1 Euro = 1 Meile
  • Miles & More Online Shopping: 1 Euro = 3 Meilen
  • Lufthansa WorldShop: 1 Euro = 3 Meilen
  • Hilton Hotels Worldwide: 1 Euro = 2 Meilen
  • Avis: 1 Euro = 5 Meilen
  • Shell: 1 Euro = 2 Meilen

Versicherungen gehören jedoch auch bei dieser Blue Variante nicht dazu.

Miles & More Gold Credit Card Business

Miles & More Credit Card Gold (World Business)

Jahresgebühr
110,00 €
Bargeldbezug Inland
2 %Bargeldabhebungen in Deutschland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

2 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Sollzins p.a.
8,9 %
0,2 % auf Guthaben0,2 % bis 100.000,- €
0 % ab 100.000,01 €
  • Meilenprogramm
  • Großes Bonusprogramm
  • Teure Jahresgebühr
  • Teure Bargeldabhebung
4,3 Kartennote Ausreichend
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check

Die Miles & More Gold Credit Card Business hat von den 4 erhältlichen Versionen die umfangreichsten Leistungen. Sie kostet im Monat 9,16 Euro und Neukunden werden die gleichen Extras geschenkt, wie den privaten Gold Kunden:

  • Willkommensbonus: 4.000 Prämienmeilen
  • Lufthansa WorldShop: Einmalig 15% Nachlass
  • Avis: Gutschein für eine Wochenendmiete

Die vielen Vorteile der Miles & More Gold Credit Card Business: Sie beinhaltet eine unbegrenzte Meilengültigkeit, der Tausch von Euro in Meile ist äußert vorteilhaft (s. Vergleich unten) und Inhaber können sogar Prämienmeilen in Statusmeilen umtauschen. So erhalten sie für 25.000 Prämienmeilen 5.000 Statusmeilen.

Außerdem inklusive sind eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung sowie eine Mietwagen-Vollkasko-Versicherung.

Die Leistungen der Miles & More Kreditkarten im Vergleich

Für einen übersichtlichen Vergleich haben wir Ihnen die Leistungen der einzelnen Kreditkarten-Versionen noch einmal gegenüber gestellt:

Monatsgebühr 4,58 € 4,58 € 9,16 € 9,16 €
Willkommensbonus
  • 6.000 Prämienmeilen
  • 50 Euro Lufthansa Flug-Gutschein
  • Einmalig 10% Nachlass im Lufthansa WorldShop
  • Upgrade Gutschein von Avis
  • 6.000 Prämienmeilen
  • 50 Euro Lufthansa Flug-Gutschein
  • Einmalig 10% Nachlass im Lufthansa WorldShop
  • Upgrade Gutschein von Avis
  • 4.000 Prämienmeilen
  • Einmalig 15% Nachlass im Lufthansa WorldShop
  • Gutschein für 1 Wochenendmiete bei Avis
  • 4.000 Prämienmeilen
  • Einmalig 15% Nachlass im Lufthansa WorldShop
  • Gutschein für 1 Wochenendmiete bei Avis
Unbegrenzte Meilengültigkeit Ab 1.500 Prämienmeilen für Kreditkartenumsätze p.a. Ab 1.500 Prämienmeilen für Kreditkartenumsätze p.a.
Prämienmeilen 2 Euro = 1 Meile 1 Euro = 1 Meile 2 Euro = 1 Meile 1 Euro = 1 Meile
Überweisungsservice 1 Euro = 1 Meile 1 Euro = 1 Meile 1 Euro = 1 Meile 1 Euro = 1 Meile
Miles & More Online Shopping 2 Euro = 5 Meile 1 Euro = 3 Meile 2 Euro = 5 Meile 1 Euro = 3 Meile
Lufthansa WorldShop 2 Euro = 5 Meile 1 Euro = 3 Meile 2 Euro = 5 Meile 1 Euro = 3 Meile
Hilton Hotels Worldwide 2 Euro = 3 Meile 1 Euro = 2 Meile 2 Euro = 3 Meile 2 Euro = 2 Meile
Avis 1 Euro = 4 Meile 1 Euro = 5 Meile 1 Euro = 5 Meile 1 Euro = 6 Meile
Shell 2 Euro = 2 Meile 1 Euro = 2 Meile
Tausch Prämienmeilen in Statusmeilen 25.000 Prämienmeilen = 5.000 Statusmeilen 25.000 Prämienmeilen = 5.000 Statusmeilen
Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
Auslandsreise-Krankenversicherung
Mietwagen-Vollkaskoversicherung
Avis Preferred Status Avis Preferred Status, bis zu 25% Nachlass Avis Preferred Status, bis zu 25% Nachlass Avis Preferred Plus Status (1 Jahr), bis zu 30% Nachlass Avis Preferred Plus Status (1 Jahr), bis zu 30% Nachlass
24h-Assistance-Service
Mehr Details Miles & More Blue Credit Card Miles & More Blue Credit Card Business Miles & More Gold Credit Card Miles & More Gold Credit Card Business

Stand: Dezember 2018. Wichtig: Die hier gemachten Angaben dienen nur einem ersten Vergleich. Bitte vor Abschluss die genauen und aktuellen Bedingungen prüfen

Die Vorteile der Lufthansa Miles & More Kreditkarten

Die Vorteile von Miles & More Kreditkarten auf einen Blick

  • Eine Prämienmeile für je einen Euro Kreditkartenumsatz (Geschäftskunden) bzw. zwei Euro (Privatkunden)
  • Dauerhaft mehrfache Meilen bei ausgewählten Partnern der Lufthansa
  • Rabatt im Lufthansa WorldShop und in Duty-Free Shops auf zahlreichen Flughäfen
  • Avis Welcome Gutschein inklusive
  • Zusatzleistungen wie zum Beispiel inkludierter Versicherungsschutz auf Reisen
  • Hohe Transparenz dank Online-Kartenkonto

Die Miles & More Kreditkarten von Lufthansa verschaffen ihren Inhaber verschiedene Vorteile. Das Sammeln von Meilen ist sicherlich das herausstechende Kriterium. Dabei gilt: Geschäftsleute erhalten doppelt so viele Meilen wie Privatkunden und bei einigen Partnern der Lufthansa bekommen Sie extra Meilen obendrauf. Zusätzlich bietet die Kreditkarte je nach Ausführung weitere Vorzüge.

Zum einen gibt es attraktive Rabatte für den Lufthansa WorldShop sowie für ausgewählte Duty-Free Shops zahlreicher Flughäfen und einen Avis Gutschein als Willkommensgeschenk. Zum anderen liefern die Kreditkarten nützliche Zusatzleistungen, wie zum Beispiel eine Auslandskrankenversicherung, eine Reiserücktrittsversicherung oder eine Mietwagen-Vollkasko. Damit lohnt sich die Karte in der richtigen Variante für alle, die viel unterwegs sind und dafür einen dauerhaften Versicherungsschutz möchten.

Miles & More Kreditkarten: Nachteile

Ja, auch Nachteile sind im Zuge mit der Lufthansa Miles & More Kreditkarte zu nennen. Zwar ist die Karte insgesamt positiv zu bewerten, doch die Gebühren für Abhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen haben es in sich. Für Abhebungen an einem Geldautomaten bezahlen Sie mindestens 5 Euro pro Transaktion. Bei höheren Summen sind 2 Prozent vom Betrag fällig. Bei Fremdwährung kommen zudem noch 1,75 % dazu. Dieses Auslandseinsatzentgelt gilt auch für Zahlungen mit der Kreditkarte in Ländern außerhalb der europäischen Wirtschaftsraumes.

Mit der Zeit können diese Kosten die finanziellen Vorteile der Kreditkarte übersteigen. Vor allem wenn Sie im Urlaub fast täglich Geld abheben oder in einer Fremdwährung bezahlen möchten, sollten Sie statt der Lufthansa Miles & More Karte eine andere Kreditkarte verwenden. Es gibt kostenlose Angebote ohne Zusatzleistungen, mit denen Sie weltweit gebührenfrei Geld abheben können und Transaktionen in Fremdwährungen besonders günstig sind.

Unser Tipp: Ergänzen Sie die Kreditkarte von Miles & More durch eine Karte eines anderen Dienstleisters und nutzen Sie die Karte von Lufthansa nur für Bezahlungen in Euro, um so Ihr Meilenkonto zu füllen.

Lohnen sich die Zusatzangebote der Miles & More Kreditkarten von Lufthansa?

Diese Frage lässt sich nicht pauschalisieren. Die Antwort hängt von Ihrem Reiseverhalten und Ihren individuellen Ansprüchen ab. Wenn Sie als Privatkunde einfach nur Meilen beim Einkaufen sammeln möchten, reicht die einfache Miles & More Blue Credit Card sicher aus. Sie beinhaltet keinerlei Versicherungsschutz und kostet nur 4,58 € pro Monat.

Wenn Sie häufiger Shoppen und insgesamt einen Jahres einen meilenfähigen Umsatz von 1.500 Euro erzielen, profitieren Sie bei dieser Variante ebenfalls von einer dauerhaften Meilengültigkeit. Ob es sich lohnt, für den Versicherungsschutz weitere 4,58 € im Monat auszugeben, müssen Sie selbst entscheiden.

Insgesamt ist dieser Preis für die drei inkludierten Versicherungen recht günstig. Sind Sie viel auf Reisen und haben kein anderes Versicherungsprodukt, ist die Gold-Variante durchaus empfehlenswert. Außerdem können Sie mit dieser Kreditkarte noch schneller Meilen sammeln, was sich durchaus lohnen kann, wenn Sie häufiger unterwegs sind.

Fazit: Lufthansa Miles & More Kreditkarte für Shopping in Euro-Ländern interessant

Halten wir fest: Als Reise-Kreditkarte für unterwegs ist die Lufthansa Miles & More Kreditkarte lediglich in der Gold-Version interessant, aber durch die Zusatzgebühren auch dann immer noch sehr teuer. Zu hoch sind die Gebühren fürs Geld abheben und für Transaktionen in Fremdwährungen. In solchen Fällen empfiehlt sich zusätzlich eine Standard-Kreditkarte einer Bank, mit der Sie weltweit gebührenfrei Geld abheben und kostengünstig in Fremdwährungen bezahlen können.

Hingegen lohnt sich die Lufthansa Kreditkarte für Shopping Fans innerhalb der Euro-Zone. Damit sammeln Sie bei Ihren Einkäufen (egal ob Online oder im Geschäft) wertvolle Meilen, die Sie später in Flug- oder Sachprämien umwandeln können. Für die Bezahlung in Euro entstehen keine Kosten und somit können Sie die fällige Jahresgebühr schnell wieder reinholen. Zusätzlich profitieren Sie auf Wunsch von zusätzlichen Versicherungsleistungen und Rabatten im Lufthansa WorldShop und bei ausgewählten Partnerunternehmen.

check-cicle check-cicle facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail bonus bonus shield shield info info hamburger hamburger close close emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b status status transparent-symbol transparent-symbol