Postbank Visa Enterprise Card

  • Mobil Apps:
    Android App:
    Apple / iOS App:
Jahresgebühr
18,00 €
Dauerhaft
Bargeldbezug
2 % Bargeldabhebungen in Deutschland
2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
2 % Euro-Zone Euro Bargeldabhebungen im Ausland
2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
Sollzinsen p.a.
0,00 %
  • Günstige Jahresgebühr
  • Motiv wählbar
  • Teure Bargeldabhebung im Inland
2,2
Testnote
Gut
05/2020
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw

Die Postbank Visa Enterprise Card ist eine Kreditkarte, die sich vorwiegend an Firmen richtet, die vor allem ein schlichtes Zahlungsmittel benötigen, ohne große Extras. Diesen bietet sie trotzdem viele Vorteile, darunter den weltweiten Liquiditätsbezug für alle Mitarbeiter und auf Wunsch das eigene Unternehmenslogo auf der Karte.

Zudem können die Firmen ihren Mitarbeitern mit der Karte einen individuellen Verfügungsrahmen einräumen. Auch der kostenlose Visa-Notfallservice gehört zu der günstigen Business Kreditkarte.

Die Leistungen der Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Herausgeber Postbank
Kartenname Postbank Visa Enterprise Card
Kartensystem Visa
Kartentyp Charge
Partnerkarte
eff. Jahreszins 0,00 %
Guthabenszins
Girokonto
kontaktlos bezahlen
Max. Haftung Keine Haftung bei Verlust oder Diebstahl! Ausgenommen sind Fälle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz
Kosten Ersatzkarte Gebührenfrei
Kartenmotiv Firmen-Logo/Schriftzug auf der Karte: einmalig 256,00 € (für alle Karten zzgl. MwSt)
Schufaprüfung

Das herausgebende Kreditinstitut der Postbank VISA Enterprise Card ist die Postbank selbst. Das Bezahlsystem ist von der Kreditkartengesellschaft Visa, wie auch aus dem Namen der Kreditkarte hervorgeht. Visa bietet weltweit über 44 Millionen Akzeptanzstellen. Vom Kreditkartentyp her ist die Postbank Visa Enterprise Card eine Charge Card mit einem zinsfreien Zahlungsziel von bis zu 26 Tagen. Bei Charge Cards begleicht der Inhaber seine Verfügungen monatlich per Rechnung, wobei das zinsfreie Zahlungsziel die Liquidität fördert.

Kontaktloses Bezahlen per NFC ist mit dieser Kreditkarte leider nicht möglich. Ein Girokonto ist nicht inklusive und auch nicht zwingend erforderlich. Jedoch kann der Karteninhaber sein Postbank-Girokonto mit dem der Kreditkarte verknüpfen, wenn er über ein solches verfügt. Es ist dann möglich, das Online-Banking des Postbank-Girokontos auf das Kreditkartenkonto auszudehnen, während sich an der Funktion der Charge Card nichts ändert. Ansonsten funktionieren Kreditkarten, die mit einem Girokonto verbunden sind, meist als Debit Card. Das Konto wird hier bei einer Verfügung sofort belastet, wie wir das von den Maestro-Karten kennen.

Bei der Postbank Visa Enterprise Card können die Inhaber für einmalig 256,00 Euro ein eigenes Kartendesign wählen, so zum Beispiel das Unternehmenslogo. Außerdem können die Inhaber für sich und jeden Mitarbeiter, der so eine Karte erhält, einen individuellen Verfügungsrahmen festlegen. Der Bargeldbezug kann dabei bis 1.000,00 Euro täglich und bis 3.000,00 Euro wöchentlich reichen.

Beim Kartenantrag wird eine SCHUFA-Abfrage durchgeführt, die Verifizierung des Kontos findet per PostIdent-Verfahren statt. Die Karte kostet jährlich nur 18,00 Euro Grundgebühr, eine Ersatzkarte erhalten die Inhaber kostenlos. Zinssätze (weder Guthaben- noch Sollzinssätze) gibt es bei der Postbank Visa Enterprise Card nicht, so wie bei Charge Cards üblich.

Transaktionsgebühren der Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Kosten bei Bezahlung
Inland Gebührenfrei
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU 1,50 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 1,50 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
Euro-Zone 2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
Fremdwährung innerhalb EU 2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 2 % am Automaten, mindestens 5,- €
3 % am Schalter, mindestens 5,- €
Rechnungsausgleich Lastschrift

Die Bezahlung mit der Postbank Visa Enterprise Cardkostet im Euroraum nichts, im Nicht-Euroraum werden lediglich 1,5 % Fremdwährungsentgelt fällig. Bargeldabhebungen am Geldautomaten kosten weltweit einheitlich 2 % oder mindestens 5,00 Euro. Bargeldabhebungen am Schalter werden mit 3 % Gebühren belegt.

Versicherungsleistungen der Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Reiseabbruchversicherung
Reisegepäckversicherung
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Rechtsschutz für Mietwagen
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Autoschutzbrief

Versicherungen sind bei der günstigen Postbank Visa Enterprise Card nicht inklusive.

Bonusleistungen der Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Cashback
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
Reisebatt
Tankrabatt
Bonuspunkte
Sonstige Bonusprogramme

Auch auf Rabatte und Partnerprogramme müssen Nutzer dieser Firmenkreditkarte verzichten. Dafür ermöglicht die Postbank Visa Enterprise Card Firmen, ihre MitarbeiterInnen kostengünstig und weltweit mit einem flexiblen Zahlungsmittel auszustatten.

Reiseleistungen der Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Besonderheiten

Die Karte verfügt über eine Hochprägung und einen CVC-Code auf der Rückseite, auch der Name des Karteninhabers wird eingeprägt. Weitere Sicherheitsmerkmale sind der Sicherheitschip und 3D Secure (Verified by Visa).

Die Einlagensicherung bei Postbank-Kreditkarten und -Girokonten fällt besonders hoch aus. Über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000,00 Euro hinaus bietet die Postbank ihren Kunden eine erweiterte Einlagensicherung bis 1,16 Milliarden Euro pro Kundenkonto an. Dafür haftet der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes-deutscher Banken e.V.. Bei einem Kartenverlust oder -diebstahl haften die Kunden zudem gar nicht.

Fazit zur Postbank Visa Enterprise Card Kreditkarte

Die Postbank Visa Enterprise Card nutzen ihre Inhaber als sehr preiswerte Firmenkreditkarte, die sie auch ihren MitarbeiterInnen zur Verfügung stellen können. Dem sehr niedrigen Grundpreis stehen die fehlenden Versicherungen und Boni gegenüber, auf die viele Inhaber möglicherweise gern verzichten. Wichtig ist für Unternehmen, dass sie mit der Postbank Visa Enterprise Card ihre Corporate Identity stärken können, weil sich das Firmenlogo aufdrucken lässt.

Wer sich als Unternehmer jedoch zusätzlich Rabatte und Versicherungen zu seiner Kreditkarte wünscht, für den sind vielleicht eher die Postbank Visa Business Cards die richtige Wahl. Diese gibt es als Classic sowie als Gold Variante.

  • Günstige Jahresgebühr
  • Motiv wählbar
  • Teure Bargeldabhebung im Inland
2,2
Testnote
Gut
05/2020
10.09.2018 | Update: 16.12.2019
bonus bonus shield shield emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b logo-small logo-small status status transparent-symbol transparent-symbol check-green check-green minus minus medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile contactless contactless no no yes yes card card withdraw withdraw travel travel conclusion conclusion facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail print print