American Express Platinum Card

Die American Express Platinum Card zählt zu den sogenannten Premium-Kreditkarten. Sie ist mit zahlreichen Leistungen und Services ausgestattet, die Kunden bei einer „gewöhnlichen“ Kreditkarte nicht finden. Dafür muss der Karteninhaber allerdings auch eine Jahresgebühr von 720 Euro bezahlen, so dass die Karte schon allein aufgrund dieser Tatsache nicht für jeden Verbraucher infrage kommt. Wer jedoch von seiner Kreditkarte möglichst umfangreiche Leistungen und einen individuellen Service verlangt, für den bietet die Amex Platinum Kreditkarte genau die richtigen Zusatzleistungen.
von Jenny Jaumann
200 Euro Online-Reiseguthaben jährlich
200 Euro SIXT ride Fahrtguthaben
150 Euro Restaurantguthaben
2x Priority Pass inkl. Begleitperson
Umfangreiches Versicherungspaket
Jahresgebühr
720 €
Bargeld
4 %
American Express Platinum Card

Übersicht: Amex-Platinum Portfolio

American Express Platinum Card
Kartengesellschaft American ExpressAmerican Express
Kartentyp
Kreditkarte
Jahresgebühr 720 €
Partnerkarte Partnerkarte verfügbarPartnerkarte verfügbar
eff. Sollzins
Guthabenzins
Schufaprüfung Für diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommenFür diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommen
Bindung an ein Girokonto Diese Karte kann unabhänging von einem Girokonto beantragt werdenDiese Karte kann unabhänging von einem Girokonto beantragt werden
Haftung 50 €
Kontaktlos bezahlen
Verifizierung
VideoIdent Verifizierung per VideoIdent möglichVerifizierung per VideoIdent möglich
PostIdent Verifizierung per PostIdent möglichVerifizierung per PostIdent möglich
eIdent Verifizierung per eIdent wird nicht angebotenVerifizierung per eIdent wird nicht angeboten
American Express Premium Kreditkarte
Die deutsche Amex Platinum Card bietet zahlreiche Vorteile.

Die Platinum Card von American Express ist – wie der Kartenname schon verrät – eine Premium-Kreditkarte des gleichnamigen Kreditinstituts American Express. Neben der Amex Platinum für Privatkunden gibt es auch eine American Express Business Platinum Card. Es handelt sich bei der Amex Platinum um eine Charge Card. Das heißt, dass der Kunde die Amex Platinum Card bis zu einem gewissen Rahmen verwenden kann.

Der Kreditrahmen ist bei der Amex Platinum Card individuell anpassbar, hängt jedoch von den Einkommens- und Vermögensverhältnissen des Karteninhabers ab. Dies ist bei jeder Karte von American Express der Fall. Die Zahlungen mit der Platinum-Karte von American Express werden dann am Monatsende gesammelt in Rechnung gestellt. Neben den klassischen Bezahlfunktionen unterstützt die Amex Platinum Card auch das kontaktlose Bezahlen.

Vor- und Nachteile der Amex Platinum Card

Vorteile
  • Bis zu fünf Partnerkarten
  • 100 € Startguthaben
  • 200 € jährliches Online-Reiseguthaben
  • 200 € Guthaben für Sixt Ride Fahrtguthaben
  • 120 € Entertainmentguthaben
  • 150 € Gourmet-Guthaben
  • Kostenfreie Teilnahme am Membership Rewards Programm
  • Punkte des Membership Rewards Programms können nicht verfallen
  • Umfangreiches Versicherungspaket beispielsweise mit Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Auslandsreise-Haftpflichtversicherung
  • Kostenloser Zugang zu über 1.400 Airport-Lounges und Nutzung der Fast Lane
  • Concierge-Service
  • Verlängertes On- und Offline-Rückgaberecht
  • Zahlreiche Vorteile und Rabatte bei Partnern wie American Airlines, Singapore Airlines, Hilton, AROSA, etc.
  • 24 / 7 persönlicher Kundenservice

Nachteile
  • 720 € Jahresgebühr
  • Geringere Akzeptanz als für Visa / Mastercard innerhalb Deutschlands
  • Hohe Annahmehürden
  • 4 % Gebühr für Bargeldabhebungen
  • 2 % Fremdwährungsgebühr

Versicherungsleistungen für Inhaber der Amex Platinum

American Express Platinum Card Versicherungen
Auslands­kranken­versicherung
Selbstbehalt max. 500 Euro pro Person
Quarantänekosten von bis zu 300 Euro pro Nacht
Autoschutzbrief
min. 50 km von Wohnort entfernt bzw. max. europaweit gültig
Einkaufsversicherung
max. 400 Euro pro Fall, jedoch max. 1500 pro Jahr
min. Warenwert 30 Euro
Handy Versicherung
Mietwagenhaftpflicht
max. 750000 Euro pro Fall
max. 1000000 US-Dollar in den USA
200 Euro Selbstbehalt pro Fall
Mietwagenrechtsschutz
Mietwagen-Vollkaskoversicherung
Reiseabbruchversicherung
max. 6000 Euro pro Person/Reise
Selbstbehalt 10% pro Fall, jedoch min. 100 Euro pro Person
Reisegepäckversicherung
bis max. 3000 Euro pro Reise bzw. 750 für Bargeld/Dokumente
Selbstbehalt 10% pro Fall, jedoch min. 100 Euro pro Person
Reiserücktrittsversicherung
Reiseunfallversicherung
bis max. 75000 Euro pro Fall
Verkehrsmittelunfallversicherung
Rundum abgesichert - mit dem Versicherungspaket der Amex Platinum Card
Rundum abgesichert – mit dem Versicherungspaket der Platinum Card.Foto: nd3000 / iStock

Zu den zahlreichen Leistungen, mit denen die Amex Platinum Card ausgestattet ist, gehört unter anderem ein umfangreiches Versicherungspaket. Dieses besteht aus den wichtigsten Reiseversicherungen, wie aus einer Auslandsreise-Krankenversicherung, einer Reiserücktrittsversicherung im Krankheitsfall und einigen weiteren Versicherungen, die in der Tabelle genau aufgeführt werden.

Versicherungsleistungen für Mietwagen

In Bezug auf die Nutzung von Mietwagen ist der Karteninhaber ebenfalls gut geschützt, denn die Platinum Card beinhaltet eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung (bis 75.000 € Deckungssumme), eine Mietwagen-Haftpflichtversicherung sowie einen Autoschutzbrief. Auch eine Privat-Haftpflicht und eine Prozesskosten-Versicherung gehören zu den Leistungen der Platinum Card.

Der Shop Garant bietet Ihnen 90 Tage Schutz, d. h., er schützt Sie in Form einer Einkaufsversicherung in den ersten 90 Tagen nach Kauf eines Produkts und kommt für Kosten im Falle von Einbruch, Diebstahl oder der Beschädigung des Gegenstands auf, wenn der Gegenstand mit der Amex Platinum bezahlt wurde. Irrelevant ist, ob Sie das Produkt beim Online-Shopping erworben oder vor Ort im Geschäft gekauft haben.

Hohe Deckungssummen und geringer Selbstbehalt

Alle Versicherungen der Amex Platin Kreditkarte punkten mit einer sehr geringen Selbstbeteiligung und hohen Deckungssummen. Außerdem sind neben dem Platinum-Card-Inhaber auf Reisen beispielsweise durch die Auslandsreise-Krankenversicherung, Reisekomfort-Versicherung auch Familienmitglieder und mitreisende Partner abgesichert, was den Versicherungsschutz umso wertvoller macht.

Hohe Jahresgebühr für umfangreiche Leistungen

Die Platin-Kreditkarte von Amex bietet einen noch höheren Status und umfangreichere Leistungen als die Gold Card des Unternehmens. Die Jahresgebühr für die Amex Platinum Card ist entsprechend des Platinum-Status‘ und der umfangreichen Leistungen sehr hoch: So bezahlen Karteninhaber 720 € pro Jahr. Optional kann die Gebühr aber auch pro Monat abbezahlt werden. Die Platinum-Card aus Metall wirkt zudem sowohl optisch als auch haptisch besonders hochwertig und überzeugt mit einem Platinum-Service, Concierge-Service, Shopping-Guthaben oder Zugang zum Fine Wine Club.

Attraktiver Willkommensbonus für Neukunden

American Express Platinum
Neukunden erwartet ein besonderer Willkommensbonus.Foto: Jovanmandic / iStock

Wer sich für eine Amex Platin Card entscheidet, erhält vom Kreditkartenherausgeber ein Startguthaben in Höhe von 100 €. Ein entsprechender Schufa-Score und hierdurch die erfolgreiche Ausstellung der Karte sind ebenso Voraussetzung für den Erhalt des Willkommensbonus wie ein Umsatz von mindestens 10.000 € innerhalb der ersten sechs Monate nach Erhalt der Karte (exklusive Bargeldabhebungen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern). Sollten Sie den Kartenvertrag kündigen oder ändern, erlischt Ihr Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend.

Alternativ zu den 100 € Startguthaben, können Kunden sich auch für 30.000 Punkte Willkommensbonus entscheiden oder für eine 200 Euro-Gourmet-Gutschrift.

Referenzkonto flexibel wählbar

Für die Platinum American Express erhalten Kunden ein Kartenkonto. Als Girokonto kann jedoch weiterhin das bestehende Konto bei der Hausbank verwendet werden. Guthabenzinsen gibt es mit der Kreditkarte nicht.

Bis zu fünf kostenfreie Platinum Zusatzkarten inklusive

Vorteile Amex Luxus-Kreditkarte
Partnerkarten als Amex Gold-Card oder Standard-Karte.Foto: Jovanmandic / iStock

Vorteilhaft bei der Platinum Card ist, dass der Inhaber der Hauptkarte bis zu fünf kostenlose Zusatzkarten erhalten kann. Eine der Zusatzkarten verfügt ebenfalls über den Platinum Status. Die anderen vier Karten können als American Express Green oder American Express Gold beantragt werden. Eine Platinum-Zusatzkarte ist ebenso wie die Ersatzkarte bei unverschuldetem Verlust kostenfrei.

Aktuell wirbt Amex mit einem 100 € Startguthaben als Willkommensbonus bei Beantragung der Platinum Card (Stand: Januar 2024), die Verifizierung Ihrer Person erfolgt in der Regel über das Video-Ident-Verfahren.

Ihr Online-Kartenkonto können Sie über die kostenlose Platinum Amex App verwalten, wobei Sie wichtige Informationen stets auch via E-Mail erhalten

Gebühren und Kosten der Premium-Kreditkarte

American Express Platinum Card Kosten und Gebühren
Kosten bei Bezahlung
Inland
0 %
Euro-Zone
0 %
Fremdwährung innerhalb EU
2 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
2 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland
4 %, Mindestgebühr 5 €
Euro-Zone
4 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung innerhalb EU
4 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
4 %, Mindestgebühr 5 €

Neben der bereits erwähnten Jahresgebühr gibt es bei der Platinum Card noch weitere Konditionen zu beachten. So werden bei einer Bargeldabhebung weltweit 4 % des Gegenwertes (mindestens jedoch fünf Euro) berechnet. Bei einer Zahlung in Fremdwährung belaufen sich die Kosten auf 4 % des Umsatzes.

Bonusleistungen der Amex Platinum

American Express Platinum Card Bonusleistungen
Cashback
Hotelrabatt
Reiserabatt
Mietwagenrabatt
Tankrabatt
Bonuspunkte
Bei jedem Einkauf Punkte sammeln - On- und Offline
Bei jedem Einkauf Membership Rewards Punkte sammeln – on- und offlineFoto: Choreograph / iStock

Zu den Leistungen der Kreditkarte zählen auch zahlreiche Boni und Rabatte, die der Karteninhaber nutzen kann. Dazu gehören unter anderem ein Online-Reiseguthaben in Höhe von 200 €. Das Guthaben pro Jahr wird Ihnen immer zum Jahrestag Ihrer Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt. Mit dem Guthaben können Sie bei den Partnern von Amex sowohl Hotels als auch Reisen buchen – irrelevant, ob Business oder First Class oder Business und First Class.

Außerdem können Sie von Sonderaktionen profitieren, mit denen Sie etwa doppelt so viele Membership Rewards Punkte sammeln können wie normalerweise.

Limousinen- und Transfer-Service

Zum Online-Reiseguthaben kommt ein Sixt Ride-Guthaben hinzu. De facto handelt es sich um ein 200 € Sixt Ride-Guthaben, wodurch Sie den Chauffeur-Service rabattiert buchen können. Sie erhalten dieses Guthaben ebenfalls jährlich. Nutzen können Sie es zum Beispiel für den Flughafentransfer oder Limousinen-Service.

Priority Pass für Flughafen Lounges

American Express Kreditkarten
Vorteile der Platinum American Express sind unter anderem weltweit Zugang zu Lounges oder das Membership Rewards Programm.Foto: dusanpetkovic / iStock

Ein großer Vorteil der Amex Platinum Card ist der inkludierte Priority Pass der Kreditkarte. Inhaber einer American Express Platin Karte erhalten Zugang zu 1.400 Flughafen-Lounges wie der Lufthansa Senator Lounge, der Delta Sky Club Lounge und vielen weiten Flughafen Lounges weltweit. Lounge-Zugang hat dabei nicht nur der Kreditkarteninhaber selbst, sondern auch eine Begleitperson.

Der Priority-Pass wird zudem auch für die Partnerkarte ausgestellt. Dies bedeutet: Auch mit der Partnerkarte bekommt ein zusätzlicher Gast kostenlosen Lounge-Zugang.

Bonusprogramm: Membership Rewards

Sowohl die Platin-Kreditkarte für Privatpersonen als auch die Amex Business Platinum Card beinhaltet ein umfangreiches Bonusprogramm, die American Express Membership Rewards. Kunden erhalten für jeden Euro Umsatz mit der American Express Karte Bonuspunkte, nämlich einen Punkt pro Euro Umsatz. Nach der Aktivierung des Membership Rewards Punkte-Turbo können sogar 1,5 Punkte je ausgegebenen Euro gesammelt werden. Die Membership Rewards Punkte können Inhaber der Platin Kreditkarte dank Amex Offers gegen Prämien eintauschen, in Meilen umwandeln oder sie zur Zahlung der Kreditkartengebühr verwenden. Über Ihr Membership Rewards Konto können Sie jeden einzelnen Membership Rewards Punkt verwalten und Punkte einlösen, um sich Prämien zu sichern.

Das Gute an den gesammelten Membership Rewards Punkten: Sie können nicht verfallen und später in attraktive Prämien eingetauscht oder mit der Jahresgebühr verrechnet werden.

Zu den speziellen Services der Kreditkarte gehört unter anderem, dass der Karteninhaber exklusive Tickets aus vielen Bereichen (unter anderem Sportveranstaltungen) ordern kann – Amex Experiences & Amex Offers sei Dank!

Zudem können Sie als Karteninhaber immer wieder von tollen Card-Promotions in den Bereichen Lifestyle und Events profitieren. Im vergangenen Jahr erhielten Amex-Kunden etwa einen großzügigen Rabatt für ihre Einkäufe bei Mr Porter und Net-a-Porter. Informationen erhalten Sie durch die Amex Experiences App. Durch die American Express Experiences App können Sie sich etwa kostenlosen Zugang zu virtuellen Events verschaffen, an Premieren oder ausgewählten Events teilnehmen.

Rabatte auf Hotel- und Flugbuchungen

Für Buchungen von Flugtickets erhalten Inhaber der Platinum Business Karte ebenso wie Platinum-Inhaber besondere Rabatte. Je nach Airline werden diese Rabatte nur für einen First-Class-Flug oder Business-Class-Tickets angeboten, manche Airlines gewähren diesen Rabatt jedoch auch bei Buchungen in der Economy-Class (British Airways, American Airlines, Finnair).

Platium Kreditkarte Amex
Fine Hotel Resorts: Rabatte auf Hotelbuchungen mit der Premium-Karte.

Vergünstigungen gibt es auch bei Hotelbuchungen mit der Amex Platinum über das Amex Fine Hotels Resorts Programm. Über das Programm lassen sich Luxushotels buchen. Bei Buchungen über die Kreditkarte gibt es zahlreiche Privilegien wie Vergünstigungen bei Spa-Angeboten und im Restaurant oder aber einen Late-Check-Out. Zudem erhalten Sie ein Gourmet-Guthaben von 150 €, das Sie in ausgewählten Restaurants in rund 20 Ländern, und zwar auch in Sterne-Restaurants umsetzen können. Das Restaurant-Guthaben erhalten Sie als Amex Platinum Inhaber jährlich, wobei Sie die 150 € Restaurant Bonus dank Amex in allen 1.400 teilnehmenden Restaurants einlösen können.

Außerdem können Sie mit der Kreditkarte von Rabatten für Flüge, Hotels etc. profitieren. Einige Hotels bieten einen sogenannten Gold-Status, wodurch Sie in den Genuss bestimmter Privilegien kommen, so etwa Zimmer-Upgrades oder ein kostenfreies Frühstück.

Damit Ihnen weder Zuhause noch auf Reisen langweilig wird, ist die Amex Platin Kreditkarte zudem mit einem Entertainment-Guthaben von 120 € ausgestattet. Dieses Entertainment-Guthaben können Sie zum Streamen von Serien, Filmen, Sportübertragungen, aber auch zum Hören von Musik und Podcasts verwenden. So können Sie die 120 €, die Sie mit Ihrer American Express Card erhalten, beispielsweise bei Amazon Prime oder Amazon Music ausgeben.

Rabatte bei der Mietwagenbuchung

Ebenfalls von Rabatten profitieren Inhaber der Platin-Karte bei Buchungen von Mietwagen über Anbieter wie Avis, Hertz oder Sixt. Zu den Rabatten und Zusatzleitungen zählen unter anderem Status-Upgrades oder kostenfreie Zusatzfahrer.

Weitere Rabatte und Bonusleistungen bieten auch Partner wie die Kreuzfahrt-Reederei AROSA oder Carnival Cruise. Auch hier können Kreditkarteninhaber von Privilegien wie Upgrades und Vergünstigungen profitieren.

Ferner ist in der Karte ein Kfz-Schutzbrief enthalten, der europaweit gültig ist und dann greift, wenn Sie mindestens 50 Kilometer von Ihrem Wohnort entfernt sind.

Reiseleistungen der American Express Karte

American Express Platinum Card Reise
Flugreservierung
Loungezugang
2 Priority Pass Prestige Mitglieds­chaften inkludiert. Für Haupt- und Zusatz­karten­inhaber plus je 1 Begleit­person.
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Für wen lohnt sich die Platinum von Amex?

Mietwagenvorteile dank Rabatten und Versicherungen
Mietwagenvorteile dank Rabatten und VersicherungenFoto: monkeybusinessimages / iStock

Die Amex Platinum Card ist als Kreditkarte vorwiegend für Personen geeignet, die sich – privat oder geschäftlich – oft auf Reisen befinden und hohe Ansprüche an ihre Kreditkarte haben. Die zahlreichen Leistungen und Extra-Services sollten möglichst oft genutzt werden, damit sich die recht hohe Jahresgebühr auszahlt. Gerade für Vielreisende ist der außerordentlich umfangreiche Versicherungsschutz sehr attraktiv. Noch umfangreicher sind lediglich die Leistungen der Amex Centurion, mit der Sie beispielsweise auch Centurion Lounges auf Flughäfen nutzen können.

Mietwagenvorteile mit der Kreditkarte

Für Personen, die häufig einen Leihwagen mieten, eignet sich die Amex Platinum Card perfekt. Karteninhaber genießen einen hervorragenden Service und können sich über Rabatte und Vorzüge bei verschiedenen Partnern des Herausgebers freuen. Mietwagen sind außerdem dank der Versicherungen immer bestens abgesichert, wodurch zusätzliche Kosten für externe Versicherungen gespart werden.

Amex Offers: Punkte sammeln und mit Membership Rewards punkten

Bei häufiger Nutzung können Karteninhaber zudem vom Membership Rewards Punkte-Programm profitieren. Doch nicht nur Kreditkarteninhaber profitieren, auch mit den Partnerkarten können Sie im Rahmen des Membership Rewards Programms Punkte sammeln. Auf diese Weise kommen schnell viele Membership Rewards Punkte zusammen.

Insgesamt überzeugt die Platin-Kreditkarte von American Express also mit zahlreichen und exklusiven Leistungen, die dem Karteninhaber viele Vorteile verschaffen und bei häufiger Nutzung auch die Jahresgebühr ausgleichen.

Alternativen zur Platinum von Amex

Barclays Platinum Double
Bargeldbezug weltweit kostenlos
Viele Versicherungen
Guter Travelservice
Bis zu drei Partner-Doppel gebührenfrei
Hohe Zinsen bei Teilrückzahlung
Jahresgebühr
99 €
Bargeld
0 €
eff. Sollzins
23,74 %
Miles & More Gold
Meilenprogramm
Guter Travelservice
Gutes Bonusprogramm
Viele Versicherungen
Gebührenpflichtige Bargeldabhebung
Jahresgebühr
138 €
Bargeld
2 %
eff. Sollzins
17,23 %

Häufig gestellte Fragen zur Amex Platinum-Karte

Die American Express Kreditkarte Platinum lohnt sich insbesondere für Menschen, die viel reisen. Zum einen wegen der umfangreichen Versicherungsleistungen, die die Kreditkarte bietet, und zum anderen aufgrund von Amex Offers und damit wegen der attraktiven Boni, wie dem Lounge-Zugang oder dem Reiseguthaben, dass Sie in der Business Class ebenso wie in der First Class nutzen können.

Die Voraussetzungen, um die American Express Platinum Card zu erhalten sind nicht so streng, wie man in Anbetracht der Leistungen der Kreditkarte erwarten könnte. Es gibt kein vorausgesetztes Einkommen, wichtig ist allerdings, dass die persönliche finanzielle Situation gut bis sehr gut ist. Das gleiche gilt natürlich auch für die Bonität.

Die Versicherungsleistungen, die die American Express Platinum Card mit sich bringt, gelten nicht nur für den Inhaber der Kreditkarte, sondern auch für mitreisende Familienmitglieder bzw. Partner.

Inhaber der American Express Platinum Card nehmen am Membership Rewards Programm teil und sammeln dadurch für jeden mit der Kreditkarte ausgegebenen Euro einen Punkt. Diese Punkte können in unterschiedliche Leistungen und Prämien eingetauscht werden, unter anderem ist es möglich sie 5:4 in eins von zwölf Vielfliegerprogrammen übertragen zu lassen.

Der Kreditkartenanbieter American Express erklärt auf seiner Internetseite die Voraussetzungen für den Erhalt des Startguthabens in Höhe von 100 Euro folgendermaßen:

„Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 10.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 100 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben.“ (Quelle: American Express)

200 Euro Online-Reiseguthaben jährlich
200 Euro SIXT ride Fahrtguthaben
150 Euro Restaurantguthaben
2x Priority Pass inkl. Begleitperson
Umfangreiches Versicherungspaket
Jahresgebühr
720 €
Bargeld
4 %
Über die Autorin
Jenny Jaumann
Das könnte Sie auch interessieren