ADAC Kreditkarte

  • Mit dieser Kreditkarte können Sie kontaktlos bezahlen.
  • Mobil Apps:
    Android App:
    Apple / iOS App:
Jahresgebühr
0,00 €
Dauerhaft
Bargeldbezug
3,0 % Bargeldabhebungen in Deutschland
3,0 %, mindestens 7,50 €
0 % Euro-Zone Bargeldabhebungen in der Euro-Zone:
Gebührenfrei
Sollzinsen p.a.
12,95 %
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Partnerkarte kostenfrei
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
  • Teure Bargeldabhebung
1,7
Testnote
Sehr gut
10/2019
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw

Der ADAC – Europas größter Verkehrsclub – hat auf die Kritik an seinen Kreditkarten reagiert und eine völlig neue ADAC Kreditkarte auf den Markt gebracht. Für die Mitglieder des Automobilclubs gibt es künftig nur noch ein Produkt, doch das lässt sich beliebig erweitern. Sie haben die Wahl: Zu den kostenlosen Basisleistungen können Sie die Pakete Reise, Sparen, Schutz und Platin hinzubuchen.

Die Vorteile: Sie bleiben flexibel und zahlen nur, wenn Sie zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen möchten. Doch ist dieses Angebot wirklich konkurrenzfähig? Das erfahren Sie in diesem Artikel. Lesen Sie hier das Wichtigste zu Konditionen und Leistungen der neuen ADAC Kreditkarte.

Die Leistungen der ADAC Kreditkarte Kreditkarte

Herausgeber ADAC
Kartenname ADAC Kreditkarte
Kartensystem Visa
Kartentyp Charge
Partnerkarte Gebührenfrei
eff. Jahreszins 12,95 %
Guthabenszins 0,00 %
Girokonto
kontaktlos bezahlen
Kosten Ersatzkarte Gebührenfrei
Schufaprüfung

Die neue ADAC Kreditkarte stammt aus dem Hause Visa und wird vom ADAC zusammen mit der Landesbank Berlin (LBB) herausgegeben. Sie ist eine Standard-Kreditkarte vom Kartentyp Charge, mit der Sie weltweit kostengünstig und kontaktlos bezahlen können.

Die Basis-Karte ohne Zusatzoptionen ist kostenlos und das gilt auch für die Partnerkarte. Wichtig ist jedoch zu beachten, dass die Kreditkarte nur von ADAC Mitgliedern beantragt werden kann. Diese zahlen somit generell mindestens 49 Euro jährlich für eine Basis Mitgliedschaft beim ADAC, Premiumkunden zahlen 84 Euro im Jahr. Wer jedoch bereits Mitglied beim ADAC ist, der kann sich über ein zusätzliches, kostenloses Extra in Form der Kreditkarte freuen. Durch die Kreditkarte ist zudem kein ADAC Clubausweis mehr nötig.

Die ADAC Kreditkarte ist an kein Girokonto gebunden. Der Rechnungsausgleich erfolgt per Lastschrift oder Banküberweisung und ist in flexiblen Teilbeträgen möglich. Der effektive Jahreszins beträgt 12,95 %, der Sollzins 1,02 % pro Monat bzw. 12,24 % pro Jahr. Zinsen für Guthaben suchen Sie aber vergebens.

Zusatzangebote wie der ADAC Tankstellenrabatt und Versicherungsleistungen sind gegen eine monatliche Gebühr erhältlich. Dafür bietet der ADAC verschiedene Pakete, die bei Bedarf flexibel dazugebucht werden können. Das Paket Reise kostet 5,90 Euro pro Monat (70,80 Euro pro Jahr), das Paket Sparen 4,90 pro Monat (58,80 Euro pro Jahr) und das Paket Schutz 3,90 pro Monat (46,80 Euro pro Jahr. Zusätzlich gibt es das Premium-Paket Platinum. Dieses Produkt vereint die Pakete Reise, Sparen und Schutz gegen eine monatliche Gebühr von 9,90 Euro (118,80 pro Jahr). Dabei gilt: Die Laufzeit eines Pakets beträgt mindestens ein Jahr. Danach können Sie beliebig lang weiter von den gebuchten Zusatzangeboten profitieren. Die Kündigung ist jederzeit möglich.

Alle Zusatzpakete der ADAC Kreditkarte im Überblick:

Paket Reise Paket Sparen Paket Schutz Paket Platin
Kosten / Monat 5,90 € 4,90 € 3,90 € 9,90 €
Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung
Auslandskrankenschutz
Zusatz-Haftpflichtversicherung für Mietwagen im Ausland
Reise-Rechtsschutzversicherung für Mietwagen
Reise-Vertrags-Rechtsschutzversicherung
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
2 % Tankrabatt auf Tankstellenumsätze bis 150 € / Monat
5 % Rabatt auf Mietwagen bei der ADAC Autovermietung
10 % Rabatt auf Mietwagen bei RENTFOX
Ticketshop ohne Versandgebühren
Cashback bei Online-Einkäufen
PREVAGO Vorsorge
Weltweiter Karten- und Dokumentenschutz
Selbstbehalt-Versicherung für Carsharing und Mietwagen
Geldautomatenraub- und Gelddiebstahl-Versicherung
Identitätsschutz im Internet
Schlüsselschutz
ADAC Unfall-Assistance

Transaktionsgebühren der ADAC Kreditkarte Kreditkarte

Kosten bei Bezahlung
Inland Gebührenfrei
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU 1,75 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 1,75 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 3,0 %, mindestens 7,50 €
Euro-Zone Gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb EU 3,0 %, mindestens 5,- €
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit 3,0 %, mindestens 5,- €
Rechnungsausgleich Lastschrift

Bezahlungen von Umsätzen in Euro sind mit der ADAC Kreditkarte kostenfrei. Für Transaktionen in Fremdwährungen werden jedoch 1,75 % vom Umsatz berechnet. Bargeldauszahlungen sind immer mit Kosten verbunden. Im Inland sind 3,0 % vom Abhebungsbetrag oder mindestens 7,50 Euro fällig. Hingegen müssen Sie im Ausland ebenfalls 3,0 %, mindestens aber 5 Euro, bezahlen.

Versicherungsleistungen der ADAC Kreditkarte Kreditkarte

Auslandskrankenversicherung
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Reiserücktrittsversicherung
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Reiseabbruchversicherung
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Reisegepäckversicherung
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Rechtsschutz für Mietwagen
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Optional buchbar (Paket Reise und Platin)
Autoschutzbrief

Rundum sorglos unterwegs: Wenn Sie das Paket Reise oder Platinum erwerben, kombinieren Sie Ihre ADAC Kreditkarte mit einem umfangreichen Versicherungsschutz für Ihre Reisen. Dazu gehören eine Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung für Sie und bis zu fünf Mitreisende sowie Auslandskrankenschutz, Reise-Vertrags-Rechtsschutzversicherung und eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung. Letztere unterstützt Sie und Ihre Familie bei schweren Unfällen zum Beispiel mit Invaliditätsleistungen von bis zu 150.000 Euro. Abgesichert sind Unfälle mit Mietwagen sowie als Fluggast oder Passagier in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Hinzu kommen zwei nützliche Zusatzversicherungen für Mietfahrzeuge. Die ADAC Zusatz-Haftpflichtversicherung für Leihwagen erhöht Ihren Versicherungsschutz im Ausland um bis zu 1 Million Euro. Davon profitieren Sie, falls die Haftpflichtversicherung für einen im Ausland gemieteten Wagen bei einem Unfallschaden nicht ausreicht. Darüber hinaus sind Sie als Kreditkarteninhaber sowie die Insassen eines von Ihnen gemieteten Fahrzeugs durch die ADAC Reise-Rechtsschutzversicherung für Mietwagen abgesichert.

Hinweise: Damit der Versicherungsschutz Ihrer ADAC Kreditkarte greift, müssen Sie mindestens 50 % des Reisepreises bzw. die vollständige Miete für einen Leihwagen mit Ihrer Kreditkarte vom ADAC bezahlen. Außerdem gibt es den Versicherungsschutz nur als Komplett-Lösung. Die einzelnen Bestandteile können nicht individuell gebucht bzw. ausgeschlossen werden.

Bonusleistungen der ADAC Kreditkarte Kreditkarte

Cashback
Optional buchbar: Cashback bei Online-Einkäufen (Paket Sparen)
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
Optional buchbar: 5 % Rabatt auf Ferienmietwagen im Ausland bei der ADAC Autovermietung, 10 % Rabatt auf RENTFOX Mietwagen (Paket Sparen)
Reisebatt
Tankrabatt
Optional buchbar: 2 % Tankrabatt auf alle Tankstellenumsätze bis zu 150 € / Kalendermonat (Paket Sparen)
Bonuspunkte
Sonstige Bonusprogramme
Optional buchbar: ADAC Ticketshop, PREVAGO Vorsorge (Paket Sparen)

Die Pakete Sparen und Platinum sichern Ihnen attraktive Bonusleistungen, mit dem Sie bares Geld sparen können. Besonders beliebt ist der weltweite Tankstellenrabat, der Ihnen 2 % Nachlass auf Umsätze von bis zu 150 Euro im Monat an allen Tankstellen, die nicht an einen Super- oder Baumarkt angeschlossen sind, beschert.

Daneben erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ferienmietwagen im Ausland, wenn Sie diese bei der ADAC Autovermietung GmbH buchen und mit Ihrer erweiterten ADAC Kreditkarte bezahlen. Zusätzlich gewährt der ADAC Partner RENTFOX einen Rabatt in Höhe von 10 % auf den Preis für ein Mietfahrzeug im In- und Ausland und das ist längst noch nicht alles.

Dank ADAC Cashback profitieren Sie beim Online-Shopping von attraktiven Rückvergütungen in Höhe von bis zu 20 % vom Nettokaufpreis. Wichtig ist, dass Sie die Shops über das ADAC Cashback-Portal aufrufen und für die Bezahlung der Einkäufe Ihre Kreditkarte des Automobilclubs verwenden. Auch wenn Sie Online-Tickets für Musik- und Sportveranstaltungen mit Ihrer angepassten Kreditkarte vom ADAC bezahlen, haben Sie einen finanziellen Vorteil. In diesem Fall sparen Sie die Gebühr für den Standardversand, die für gewöhnlich 4,90 Euro beträgt.

Abgerundet wird das ADAC Sparangebot durch die preisgünstige PREVAGO Vorsorge. Dabei handelt es sich um eine Leistung der PREVAGO Anwälte, mit der Sie online rechtssichere Vorsorgedokumente wie Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten, Sorgerechtsvergütungen oder Betreuungsvergütungen erstellen können.

Reiseleistungen der ADAC Kreditkarte Kreditkarte

Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Optional buchbar: Weltweiter Karten- und Dokumentenschutz (Paket Schutz)
Ticketreservierung

Liegt Ihnen der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Dokumente besonders am Herzen? Dann sind die Zusatzleistungen des Pakets Schutz eine gute Empfehlung für Sie. Mit diesem Service vom ADAC genießen Sie umfassende Sicherheit auf Reisen und im Alltag. Die Angebote gelten sowohl online als auch offline.

Der Karten- und Dokumentenschutz vom Dienstleister CPP hilft Ihnen bei Verlust und Diebstahl im In- und Ausland. Zum Beispiel können Sie damit registrierte Karten sperren lassen und schnell eine Ersatzkarte erhalten. Außerdem bekommen Sie finanzielle Unterstützung für die Erneuerung gestohlener Dokumente sowie Hilfe bei der Beantragung von Ersatzdokumenten im Ausland.

Zusätzlich profitieren Sie von einer Selbstbehalt-Versicherung für Carsharing und Mietwagen, die den Selbstbehalt bei Voll- und Teilkasko-Schadensfällen von bis zu 3.000 Euro erstattet. Hinzu kommt eine Geldautomatenraub- und Gelddiebstahl-Versicherung, Identitätsschutz im Internet, Schlüsselschutz sowie die ADAC Unfall-Assistance, die Sie bei der Suche nach Fachkliniken, deutschen Leistungsträgern für die Behandlungen nach Unfällen und Adressen von Anwälten unterstützt.

Besonderheiten

Zu den Basis-Leistungen der neuen Kreditkarte vom ADAC gehören einige nennenswerte Vorteile. Zum Beispiel erhalten Sie eine kostenlose Notfallkarte im Ausland, falls Sie Ihre Kreditkarte verlieren. Außerdem genießen Sie als Inhaber der Karte einen Online-Einkaufs-Schutz, der Einkäufe erstattet, die Sie nicht getätigt haben.

Die Verwaltung Ihrer ADAC Kreditkarte erfolgt im Onlineportal adac.lbb.de. Die Handhabung ist unkompliziert. Unter anderem finden Sie dort alle Umsätze in Echtzeit und Ihre monatliche Abrechnung. Außerdem können Sie im Portal persönliche Daten ändern, Pakete hinzubuchen, Informationen einholen und vieles mehr erledigen.

Sie haben ein altes ADAC Kreditkarten-Modell?

Wenn Sie eine ADAC Kreditkarte GOLD, SILBER oder die ADAC ClubmobilKarte besitzen, können Sie die Bezahlkarte sowie deren inkludierten Zusatzangebote wie gewohnt weiterhin nutzen. Ein Wechsel von den alten Modellen zu der neuen ADAC Kreditkarte ist leider nicht so einfach möglich. Hierfür muss die alte Kreditkarte gekündigt und die neue Kreditkarte des ADAC ganz normal neu beantragt werden.

Fazit zur ADAC Kreditkarte

Die neue ADAC Kreditkarte punktet mit innovativen Funktionalitäten. Es gibt nur noch ein einziges Produkt, doch das ist besonders flexibel. Sie können die Pakete Reise, Sparen, Schutz und Platin beliebig aktivieren und nach Ablauf der Mindestlaufzeit von einem Jahr jederzeit kündigen.

Der Nachteil: Zwar erhalten Sie ohne Jahresgebühr umfangreiche Kreditkarten-Leistungen, allerdings sind Gebühren für Barabhebungen und Bezahlungen nicht die Besten. Aus diesem Grund lohnt sich die ADAC-Karte nicht als reine Kreditkarte. Produkte vieler Banken sind ebenfalls kostenlos, können aber weltweit kostenlos verwendet werden. Nur wenn Sie ein Paket hinzubuchen und die Zusatzleistungen intensiv nutzen, rentiert sich die neue Kreditkarte vom ADAC.

Unser Fazit: Die Flexibilität ist super. Ein Kreditkarten-Vergleich lohnt sich aber trotzdem.

  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Partnerkarte kostenfrei
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
  • Teure Bargeldabhebung
1,7
Testnote
Sehr gut
10/2019
23.04.2019 | Update: 26.04.2019
bonus bonus shield shield emailout emailout search search bank bank logo-b logo-b emittenten emittenten logo-b logo-b logo-small logo-small status status transparent-symbol transparent-symbol check-green check-green minus minus medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile contactless contactless no no yes yes card card withdraw withdraw travel travel conclusion conclusion facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail print print