• Home
  • Mercedes Benz
  • Mercedes-Benz Kreditkarte: Mercedes Credit Card in Gold und Silber

Die Mercedes-Benz Kreditkarte - Premiumkarten in Gold und Silber
Während die Mercedes-Benz Kreditkarten früher nur an Fahrer eines ensprechenden Autos herausgegeben wurden, können sie heute von allen Interessenten beantragt werden. Dabei genießen Inhaber der Premium-Kreditkarten deutlich mehr als den hohen Status der Automarke: Zahlreiche Zusatzleistungen sowie das Bonuspunkte-Programm machen die Karten für viele Kunden durchaus interessant und bieten einen hohen Mehrwert. Hier erfahren Sie alles über die Kreditkarten der hochklassigen Automarke.
von Charlotte Ruzanski
Mercedes Benz Kreditkarten
Mercedes Benz Kreditkarten
MercedesCard Gold
2,0
Gut
  • KFZ-Mobilitätsschutz - unabhängig vom Fahrzeughersteller
  • inkl. Mietwagenvollkaskoversicherung
  • inkl. Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • inkl. Reisekrankenversicherung
Bargeldbezug
2 %
Abheben Inland
2 % am Automaten
3 % am Schalter
Jeweils mindestens 5,00 €
Sollzinsen p.a.
9,15 %
individuelle Berechnung
Jahresgebühr
69,00 €
Vorteile
  • Exklusive Markenvorteile bei Mercedes-Benz
  • Mobilitätsschutz inklusive
  • Mietwagen-Zusatz-Kaskoversicherung inklusive
  • Zusätzliche Garantie für elektronische Geräte
  • Gold Card mit Reiserücktritts-Versicherung

Nachteile
  • Hohe Jahresgebühr
  • Hoher Selbstbehalt mit der Silber Card
  • Kein umfassendes Reise-Versicherungspaket

Die Mercedes Kreditkarten in Silber und Gold

Die Kreditkarten von Mercedes gehören zum Visa-Bezahlsystem und werden daher an rund 46 Millionen Akzeptanzstellen weltweit als Zahlungsmittel angenommen. Die Kreditkarten werden von der BW-Bank (Baden-Württembergische Bank) herausgegeben und zählen zu den Premium Kreditkarten, denn beide Varianten bieten interessante Zusatzleistungen. Die Zusatzleistungen sind insbesondere für Vielfahrer und Mercedes-Fans interessant. So erhalten Sie beispielsweise Rabatt auf Einkäufe im Mercedes-Benz Online-Shop, außerdem erhalten Sie Rabatte und Vorteile beim Carsharing über Share Now sowie Vergünstigungen auf Driving Events.

Ebenfalls inklusive sind Versicherungsleistungen und Rabatte auf Mietwagen- und Reisebuchungen. In medizinischen Notfällen erhalten Sie einen telefonischen Dolmetsch-Service.

Kontaktloses Zahlen und Apple Pay

Neben diesen Bonusleistungen können Sie mit den Kreditkarten von Mercedes natürlich weltweit bargeldlos bezahlen und am Geldautomaten Bargeld abheben. Die Kreditkarten ermöglichen auch kontaktloses Bezahlen, zudem ist eine Verbindung mit Apple Pay möglich, so können Sie auch ganz einfach und sicher mit Ihrem iPhone oder Ihrer Apple-Watch bezahlen, ohne die Kreditkarte herausholen zu müssen. Mit Google Pay ist die Kreditkarte derzeit noch nicht kompatibel.

Gebühren für die Kreditkarten von Mercedes

Die Mercedes Credit Card Gold wird als Hauptkarte zu einer Gebühr von 6,95 Euro pro Monat herausgegeben (83,40 Euro pro Jahr). Für eine Zusatzkarte werden monatlich 3,45 Euro berechnet. Gebühren für die Hauptkarte der Mercedes Credit Card Silber liegen bei 3,25 Euro pro Monat bzw. 39 Euro pro Jahr. Die Zusatzkarte kostet 1,60 im Monat (19,20 Euro im Jahr).

Im Inland und in der Euro-Zone können Sie mit der Kreditkarte kostenlos bezahlen. Für Transaktionen in einer anderen Währung als dem Euro wird ein Auslandseinsatzentgelt von 1,5 % berechnet.

Im Ausland können Sie mit der Kreditkarte kostenlos Bargeld abheben. Beachten Sie allerdings, dass außerhalb des europäischen Währungsraums auch auf Bargeldabhebungen das Auslandseinsatzentgelt berechnet wird. Für Bargeldabhebungen in Deutschland werden am Schalter 3 % und am Geldautomaten 2 % des Umsatzes als Gebühr berechnet. Die Mindestgebühr liegt dabei bei fünf Euro.

Eine Wunsch-PIN erhalten Sie bei Ausgabe der Kreditkarte kostenlos, für jede weitere stellt die Bank 4,90 Euro in Rechnung.

Verfügungsrahmen der Kreditkarten

Das Kreditkartenlimit wird bei den Mercedes Kreditkarten individuell festgelegt. Wie hoch Ihr persönliches Verfügungslimit ist, ist von Ihrem persönlichen Zahlungsverhalten sowie Ihrer Bonität abhängig. Die Abrechnung der Umsätze der Kreditkarte wird monatlich vorgenommen. Sie erhalten die Rechnung im elektronischen Postfach oder auf Wunsch per Post. In diesem Fall werden die Portokosten berechnet. Die offenen Kosten werden per Lastschrifteinzug vom angegebenen Referenzkonto abgebucht. Eine Möglichkeit zur Ratenzahlung des offenen Betrags besteht nicht.

Auf Reisen bestens abgesichert - mit der Mercedes Card Gold
Auf Reisen bestens abgesichert – mit der Mercedes Card Gold
© monkeybusinessimages / iStock

Das Bonusprogramm der Mercedes Kreditkarten

Die Kreditkarten von Mercedes bieten umfangreiche Bonusleistungen. Sie erhalten besondere Rabatte in der Mercedes-Benz Welt und können von dauerhaften Vergünstigungen beim Einkaufen im Mercedes-Online-Shop profitieren, hier erhalten Sie einen Rabatt von 10 %.

Als Inhaber der Kreditkarte können Sie ebenfalls an Driving Events wie Fahrsicherheitstraining teilnehmen und erhalten hier besondere Rabatte.

Von Rabatten können Sie auch profitieren, wenn Sie das Carsharing Programm Share Now nutzen. In vielen deutschen Städten und europäischen Metropolen können Sie über das Carsharing ein Auto ganz unkompliziert genau dann anmieten wenn Sie es brauchen und zahlen auch nur für den Zeitraum, in dem Sie das Fahrzeug nutzen. Mit der Kreditkarte von Mercedes sparen Sie die Registrierungsgebühr und erhalten einen Gutschein über zehn Euro, was einer Fahrt von etwa 30 Minuten mit einem Carsharing-Auto von Share Now entspricht.

Auf Reisebuchungen über das Reiseportal von Mercedes erhalten Sie einen Rabatt von 5 %, der Ihnen nach der Buchung gutgeschrieben wird. Auch bei der Buchung von Mietwagen können Sie mit der Kreditkarte sparen: Sie erhalten bei den großen Autovermietungen einen Rabatt bis zu 20 %. Teilnehmende Partner sind Avis, Budget, Hertz, Europcar und Sixt.

Versicherungsleistungen der Kreditkarten

Sowohl die Kreditkarte Gold als auch die Kreditkarte Silber bieten Ihnen als Inhaber zusätzliche Versicherungen. Beim Kauf von Elektrogeräten erhalten Sie einen zusätzlichen Versicherungsschutz von 12 weiteren Monaten nach Ablauf der Herstellergarantie. Der Schutz gilt für 1.500 Euro je Schadensfall, vorausgesetzt das entsprechende Elektrogerät wurde mit der Kreditkarte bezahlt.

Eine weitere Versicherungsleistung ist eine Zusatz-Kasko-Versicherung, wenn Sie einen Mietwagen nehmen. Der Versicherungsschutz läuft über einen Mietdauer bis zu 31 Tagen und greift bei Beschädigung, Zerstörung, Verlust oder Totalschaden des Fahrzeugs. Die Deckungssumme liegt bei 75.000 Euro. Handelt es sich um einen Mercedes-Mietwagen liegt die Höhe des Versicherungsschutzes beim Wiederbeschaffungswert des entsprechenden Wagens.

Als Inhaber einer Gold-Kreditkarte liegt der Selbstbehalt im Schadensfall bei 150 Euro. Mit der Silber-Kreditkarte haben Sie einen deutlich höheren Selbstbehalt von 500 Euro.

Versicherungspaket der Mercedes Kreditkarte Gold

Bei der Gold Card profitieren Sie von einem Reise-Versicherungspaket. Enthalten sind eine Reiserücktritts- und eine Reiseabbruch-Versicherung, die Sie im Falle unvorhersehbarer Ereignisse schützt. Wichtig ist hier: Pandemien sind von dem Versicherungsschutz ausgenommen. Nutzen Sie die Versicherung erhalten Sie die Kosten bis zu einer Höhe von 10.000 Euro erstattet. Die Selbstbeteiligung liegt bei 100 Euro. Abgedeckt sind Reisen mit einer maximalen Dauer von 45 Tagen.

Zusätzlich zu der Reiserücktrittsversicherung können Sie noch ein optionales Reisepaket buchen. In diesem sind eine Reisegepäckversicherung mit einer maximalen Deckungssumme von 5.000 Euro sowie ein Bargeld-Service enthalten. Den Bargeld-Service können Sie bei einem Verlust Ihrer Zahlungsmittel nutzen.

Die Leistungen des optionalen Reisepakets können Sie auch nutzen, wenn Sie die Reise nicht mit der Kreditkarte bezahlt haben. Außerdem entfällt bei diesem Paket die Selbstbeteiligung komplett.

Die Kosten für das zusätzliche Versicherungspaket liegen bei 7,50 Euro pro Monat für die Hauptkarte bzw. bei vier Euro für die Zusatzkarte.

Rechtsschutz im Straßenverkehr

Mit der Gold Card profitieren Sie von einem Verkehrs-Schadenersatz-Rechtsschutz und einem Verkehrs-Strafrechtsschutz. Versichert sind neben dem Kreditkarteninhaber auch Ehe- und Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft sowie unverheiratete Kinder bis zum 25. Lebensjahr, sofern sich diese noch in ihrer Erstausbildung befinden.

Alternativen zu den Kreditkarten von Mercedes

Die Leistungen der Mercedes-Kreditkarten gehören schon ins Segment der Premium-Kreditkarten. Doch wer Wert auf umfassendere Versicherungsleistungen legt oder andere Bonusleistungen sucht, ist mit einer anderen Kreditkarte besser beraten.

ADAC Kreditkarte
1,7
Gut
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Partnerkarte kostenfrei
  • Viele Extras zubuchbar, sehr flexibel
  • ADAC-Mitgliedschaft Voraussetzung
  • Teure Bargeldabhebung
Bargeldbezug
3,0 %
Abheben Inland
3,0 %, mindestens 7,50 € Abheben in Fremdwährung innerhalb Europa
3,0 %, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
3,0 %, mindestens 5,- €
Sollzinsen p.a.
12,95 %
Jahresgebühr
0,00 €
Hanseatic Bank GoldCard
2,0
Gut
  • Im ersten Jahr ohne Jahresgebühr
  • Ab 3.000 € Umsatz auch ab dem 2. Jahr ohne Jahresgebühr
  • Gutes Cashbackprogramm
  • Sehr gut im In- & Ausland
Bargeldbezug
0 €
Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
2 % Fremdwährungsgebühr
Sollzinsen p.a.
18,79 %
Jahresgebühr
0,00 €
35,00 € ab 2. Jahr
Barclays Gold VISA
2,4
Gut
  • Inklusive Auslandskrankenversicherung
  • Inklusive Reiserücktrittsversicherung
  • Guter Versicherungsschutz
Bargeldbezug
0 €
Sollzinsen p.a.
18,38 %
Jahresgebühr
0,00 €
59,00 € ab 2. Jahr
American Express Gold
4,3
Ausreichend
  • 144,- € Startguthaben
  • 1 Zusatzkarte kostenfrei
  • Umfangreiches Versicherungspaket
  • Viele Zusatzleistungen
Bargeldbezug
4 %
Abheben Inland
4 %, mindestens 5, - €

Abheben in der Eurozone
4 %, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung innerhalb Europa
4 %, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
4 %, mindestens 5,- €
Sollzinsen p.a.
0 %
Jahresgebühr
144,00 €

Mit einem Kreditkarten-Vergleich können Sie auch genau die Kreditkarte finden, die genau den Bedürfnissen entspricht, die Sie an ein solches Zahlungsmittel haben. Beim Vergleich können Sie sich mithilfe der Filterfunktion genau die Leistungen anzeigen lassen, die für Sie relevant sind und auf diese Weise die passende Kreditkarte finden.

Fazit: Das leisten die Kreditkarten von Mercedes

Bei jedem Einkauf punkten - mit dem Bonusprogramm von Mercedes-Benz
Bei jedem Einkauf punkten – mit dem Bonusprogramm von Mercedes-Benz
© PavelVinnik / iStock

Zweifelsohne erhalten Inhaber mit den Mercedes-Kreditkarten mehr als nur ein Statussymbol. Die Karten punkten mit üppigem Rabatt bei Mietwagenhändlern wie Avis, Sixt und viele mehr, obendrauf können Kunden sich über Ermäßigungen bei sämtlichen Mercedes-Benz Driving-Events freuen und werden so Mitglied einer exklusiven Gesellschaft rund um die Welt des Autoherstellers. Mit ihren Zusatzleistungen und Rabatten lohnt sich die Kreditkarte vor allem für Vielfahrer und Mercedes-Fans. Die zusätzlichen Versicherungen sind attraktiv, allerdings liegt der Selbstbehalt für Inhaber der Silber Card mit 500 Euro bei der Zusatz-Kasko-Versicherung extrem hoch. Die Reiseversicherungen, die bei der Gold Card enthalten sind, bieten zwar eine hohe Deckungssumme, allerdings gibt es andere Kreditkarten mit umfassenderem Reise-Versicherungs-Schutz für eine geringere Jahresgebühr.

Häufige Fragen zu den Kreditkarten von Mercedes-Benz

Eine Mercedes Kreditkarte kann grundsätzlich von jedem beantragt werden. Die Karte ist nicht Mercedes-Fahrern vorbehalten. Voraussetzung für einen Kreditkartenantrag sind ein Wohnsitz in Deutschland sowie Volljährigkeit.

Die goldene Kreditkarte von Mercedes Benz kostet pro Monat eine Gebühr von 6,95 Euro (83,40 Euro p. a.), für die Mercedes Benz Silber Kreditkarte werden 3,25 Euro pro Monat (39 Euro p. a.) berechnet. Der Kreditkarteneinsatz ist im Euro-Raum kostenlos, für Auslandsumsätze entsteht ein Auslandseinsatzentgelt von 1,5 % (außerhalb der Euro-Zone). Bargeldabhebungen innerhalb Deutschlands kosten am Schalter 3 % (mind. 5 Euro) und am Geldautomaten 2 % (mind. 5 Euro). Bargeldabhebungen im Ausland sind kostenfrei möglich, wobei berücksichtigt werden muss, dass außerhalb der Euro-Zone das Auslandseinsatzentgelt berechnet wird.

Alle Umsätze, die Sie mit der Kreditkarte gemacht haben, werden einmal pro Monat abgerechnet. Dafür erhalten Sie eine Rechnung, die Sie in Ihrem elektronischen Postfach abrufen können. Damit Sie umgehend informiert werden können, wenn eine neue Abrechnung vorliegt, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Beide Kreditkarten von Mercedes Benz verfügen über Zusatzleistungen. Dazu gehören exklusive Mercedes-Benz Markenvorteile, ein europaweiter Mobilitätsschutz sowie eine Mietwagen-Zusatz-Kaskoversicherung. Außerdem enthalten ist eine zusätzliche Garantie beim Kauf elektronischer Geräte. Bei der goldenen Kreditkarte ist zusätzlich auch ein umfassenden Reise-Versicherungspaket enthalten.

Über die Autorin
Charlotte Ruzanski
Charlotte Ruzanski hat nach ihrem Bachelor-Studium der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft / Skandinavistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau im Sommersemester 2013 ihren Master der allgemeinen Sprachwissenschaft abgeschlossen. Seit Oktober 2013 ist sie Teil der Redaktion der qmedia GmbH.
Kreditkarte24.de finanziert sich über sogenannte affiliate Partnerschaften. Wenn Produkte über Verlinkungen auf der Seite erworben werden, bekommen wir eine kleine Provision. Diese Partnerschaften beeinflussen jedoch in keiner Weise den redaktionellen Inhalt der Seite. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Das könnte Sie auch interessieren