Hanseatic Gold Card: Leistungen und Konditionen im Überblick
von Jenny Jaumann
2,0
Gut
  • Im ersten Jahr ohne Jahresgebühr
  • Ab 3.000 € Umsatz auch ab dem 2. Jahr ohne Jahresgebühr
  • Gutes Cashbackprogramm
  • Sehr gut im In- & Ausland
Jahresgebühr
0,00 €
35,00 € ab 2. Jahr
Bargeldbezug
0 €
Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
2 % Fremdwährungsgebühr
Sollzinsen p.a.
18,79 %
Hanseatic Bank GoldCard
2,0
Gut
Die Hanseatic Bank GoldCard ist eine der besten Gold-Kreditkarten für Kunden aus Deutschland. Ab 3.000 Euro ohne Jahresgebühr erhältlich, bietet Sie umfassende Zusatzleistungen für Reisende und attraktive Angebote für Online-Einkäufe. Außerdem können Sie mit der Karte kostenlos bezahlen und Geld abheben, ohne auf die persönliche Betreuung durch eine Filialbank verzichten zu müssen. Die Einzelheiten dazu präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle.

Übersicht

Allgemein Hanseatic Bank GoldCard Kreditkarte
Herausgeber Hanseatic Bank
Kartenname Hanseatic Bank GoldCard
Kartensystem Visa
Kartentyp Credit
Partnerkarte
k.A.
eff. Jahreszins 18,79 %
Guthabenszins
Girokonto
kontaktlos bezahlen
Kosten Ersatzkarte k.A.
Schufaprüfung

Die Hanseatic Bank GoldCard eine echte Kreditkarte mit Teilzahlungsfunktion, die dank des Anbieters Visa weltweit eine hohe Akzeptanz genießt. Sie wird von der Hanseatic Bank, einer Filialbank mit Hauptsitz in Hamburg, herausgegeben. Im ersten Jahr entfallen die Jahresgebühren. Ab dem zweiten Jahr wird eine Gebühr in Höhe von 35 Euro pro Jahr fällig. Ab einem Kartenumsatz von 3.000 Euro pro Jahr wird Ihnen diese Gebühr jedoch erstattet. Eine Partnerkarte kann für 25 Euro pro Jahr beantragt werden. Alle Umsätze mit der Partnerkarte werden über das Kartenkonto der GoldCard abgerechnet. Der Verfügungsrahmen von 3.500 Euro gilt für beide Karten.

Die Abrechnung der Kartenumsätze einer GoldCard erfolgt über ein Girokonto bei einer beliebigen Bank. Das heißt, dass ein Kontowechsel nicht notwendig ist, um die GoldCard beantragen zu können. Teilrückzahlungen sind ab mindestens 20 Euro pro Monat möglich. Der Sollzins beträgt 12,82 %, der effektive Jahreszins liegt aktuell bei 18,79 % (Stand: März 2022). Guthaben auf dem Kartenkonto wird nicht verzinst.

Ein weiterer Vorteil: Die GoldCard ist für kontaktloses Bezahlen per NFC sowie für mobile Payment mit Apple Pay und Google Pay geeignet. Für kleine Einkäufe bis 25 Euro ist keine Eingabe einer Pin erforderlich. Das macht das Einkaufen mit Kreditkarte noch unkomplizierter und schneller.

Gebühren und Kosten der Hanseatic Bank GoldCard

Kosten Hanseatic Bank GoldCard Kreditkarte
Kosten bei Bezahlung
Inland
0 €
Euro-Zone
0 €
Fremdwährung innerhalb EU
2,00 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
2,00 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland
0 €
Euro-Zone
0 €
Fremdwährung innerhalb EU
2 %
2 % Fremdwährungsgebühr
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
2 %
2 % Fremdwährungsgebühr
Rechnungsausgleich
Lastschrift

Mit der GoldCard der Hanseatic Bank können Sie weltweit kostenlos Bargeld abheben. Fremdwährungsgebühren werden  nicht berechnet. Allerdings weist die Bank darauf hin, dass an Geldautomatenbetreiber Gebühren erheben können, diese werden nicht erstattet. Auf mögliche Automatengebühren muss jedoch frühzeitig hingewiesen werden, damit Sie sich als Kunde auch dafür entscheiden können, den Vorgang abzubrechen.

Auch das Bezahlen mit der Kreditkarte ist in Deutschland und innerhalb des Euro-Raums kostenfrei. Für Transaktionen in einer anderen Währung als dem Euro werden 2 % Fremdwährungsentgelt berechnet.

Versicherungsleistungen der goldenen Kreditkarte der Hanesatic Bank

Versicherungen der Hanseatic Bank GoldCard Kreditkarte
Auslandskrankenversicherung
Immer ein beruhigendes Gefühl auf Reisen! Die Kosten für medizinischen Transport und die Rückführung aus dem Ausland sowie für den Krankenhausbesuch einer nahestehenden Person inklusive Unterbringung im Ausland übernimmt die Auslandsreise-Krankenversicherung für Sie. Es ist kein Einsatz der GoldCard für diesen Versicherungsschutz notwendig.
Reiserücktrittsversicherung
Falls etwas dazwischenkommt und Sie gebuchte Reisen nicht antreten können oder abbrechen müssen, bewahrt Sie die Reiserücktritt- und Abbruch-Versicherung vor den finanziellen Folgen. Erstattet werden die Rücktrittskosten bei Nichtantritt der Reise bzw. die Kosten für den nicht genutzten Teil der Reise bei Abbruch. Versichert sind Karteninhaber, Ehepartner und im Haushalt lebende Kinder bis 25 Jahre. Der Versicherungsschutz besteht nur, sofern mindestens 50 % der Reisekosten mit der GoldCard bezahlt worden sind.
Reiseabbruchversicherung
Falls etwas dazwischenkommt und Sie gebuchte Reisen nicht antreten können oder abbrechen müssen, bewahrt Sie die Reiserücktritt- und Abbruch-Versicherung vor den finanziellen Folgen. Erstattet werden die Rücktrittskosten bei Nichtantritt der Reise bzw. die Kosten für den nicht genutzten Teil der Reise bei Abbruch. Versichert sind Karteninhaber, Ehepartner und im Haushalt lebende Kinder bis 25 Jahre. Der Versicherungsschutz besteht nur, sofern mindestens 50% der Reisekosten mit der GoldCard bezahlt worden sind.
Reisegepäckversicherung
Falls das Gepäck mal entwendet wird! Bei Reisen, die Sie mit der GoldCard bezahlen, sind Sie als Karteninhaber, Ihr Ehepartner und im Haushalt lebende Kinder bis 25 Jahre mit der Reisegepäck-Versicherung auch dagegen versichert. Der Versicherungsschutz besteht nur, wenn 100% der Reisekosten mit der GoldCard bezahlt worden sind.
Reiseunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Verkehrsmittelunfallversicherung
Rechtsschutz für Mietwagen
Haftplichtversicherung für Mietwagen
Autoschutzbrief

Die Hanseatic Bank GoldCard ist eine Premium-Kreditkarte mit inkludierten Versicherungsleistungen, von denen Sie auf Reisen im In- und Ausland profitieren. Zum Leistungsumfang der Karte gehören eine Reiserücktrittkosten- und Reiseabbruchkostenversicherung, eine Auslands-Krankenversicherung, eine Reisegepäck-Versicherung sowie eine Flug- und Gepäckverspätungsversicherung von AXA. Hinzu kommt eine Smartphone-Versicherung, die Sie weltweit bei Diebstahl oder Beschädigung Ihres Mobiltelefons absichert.

Zusätzliche Versicherungsleistung buchbar

Rundum versichert auf Reisen
Rundum versichert auf Reisen
© Jovanmandic / iStock

Außerdem haben Inhaber einer Hanseatic Bank Kreditkarte die Möglichkeit, die sogenannte SicherKreditkarte zu buchen. Diese Leistung unterstützt den Kreditkarten-Inhaber bei finanziellen Engpässen, indem Ratenzahlungen für das Kreditkartenkonto übernommen werden. Die Versicherung greift, bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit. Zusätzlich begleicht die Versicherung noch offene Darlehens-Rückzahlungen und offene Kreditverpflichtungen im Todesfall des Inhabers, so dass die Hinterbliebenen diese Kosten nicht tragen müssen.

Die Kosten für diese Zusatz-Versicherung sind moderat: Sie betragen monatlich 0,89 % des offenen Kreditkartensaldos. Das bedeutet, wenn Sie das Saldo Ihrer Kreditkarte in einem Monat nicht in Anspruch nehmen, fallen auch keine Gebühren für die Versicherung an. Beträgt Ihr Saldo beispielsweise 100 Euro, so kostet Sie die Versicherung lediglich 0,89 Euro im Monat.

Bonusleistungen der Hanseatic Bank GoldCard

Bonus der Hanseatic Bank GoldCard Kreditkarte
Cashback
Bei über 300 Online-Shops bis zu 15 % Cashback
Hotelrabatt
Mietwagenrabatt
Reisebatt
Bei Reisebuchungen bei der Urlaubsplus GmbH 5 % Rabatt
Tankrabatt
Bonuspunkte
Sonstige Bonusprogramme

Als goldene Kreditkarte ist die Hanseatic Bank Gold Card mit attraktiven Bonusleistungen ausgestattet. Zum einen profitieren Sie als Inhaber der Karte vom Gutschein-Portal der Bank. Hier können Sie sich Ihren Wunschgutschein aus dem Angebot zahlreicher Partner aussuchen. Der besondere Vorteil dabei: Wenn Sie sich für einen Gutschein über 50 Euro entscheiden, erhalten Sie de facto einen Gutschein über 70 Euro, denn mit jedem ausgesuchten Gutschein erhöhen Sie den Wert Ihres Geldes. Zum anderen erhalten Sie 5 % Rabatt auf Reisebuchungen bei der Urlaubsplus GmbH, einem Urlaubsportal für Pauschalreisen.

Besondere Reiseleistungen der Visa-Kreditkarte

Reisen mit Hanseatic Bank GoldCard Kreditkarte
Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Die Premiumkreditkarte bietet eine exklusive Kundenbetreuung mit erweiterten Servicezeiten, was sich vor allem bei Reisen in anderen Zeitzonen auszahlt. Auch die Möglichkeit, weltweit kostenlos Bargeld zu beziehen, ist ein großer Pluspunkt für Personen, die die GoldCard als Reisekreditkarte nutzen. Hinzu kommen umfassende Reise-Versicherungen. Das Versicherungspaket besteht aus Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktritts- und Abbruchversicherung, Reisegepäckversicherung  und Gepäckversicherung, dank dem Sie rundum sicher auf Reisen sind.

Besonderheiten der Hanseatic Bank GoldCard

Die Hanseatic Bank stellt ihren Kunden eine hervorragende Kreditkarten-Banking-App zur Verfügung. Damit behalten Sie Ihre GoldCard-Umsätze immer im Überblick und können Ihre Kreditkarte problemlos selbst verwalten. Sie erhalten bei Bewegungen auf dem Kreditkartenkonto Echtzeit-Push-Benachrichtigungen. So lässt sich ein möglicher Missbrauch der goldenen Kreditkarte sehr schnell entdecken. Bei Verlust der Kreditkarte können Sie diese ganz einfach über die App sperren und müssen nicht erst noch Kontakt zum Kundenservice aufnehmen.

Eine weitere Besonderheit der Kreditkarte ist die Möglichkeit zur flexiblen Rückzahlung der Kreditkartenrechnung. Sie können den Betrag entweder sofort komplett zurückzahlen oder in bequemen Teilbeträgen über einen längeren Zeitraum gestreckt. Die einzelnen Raten müssen dabei mindestens 3 % des Gesamtbetrags bzw. mindestens 20 Euro betragen. Der Vorteil hierbei: Sie können die Art der Rückzahlung jederzeit ganz einfach ändern.

Fazit zur GoldCard der Hanseatic Bank

Einfache Kontoverwaltung dank Online-Banking und App
Einfache Kontoverwaltung dank Online-Banking und App
© Jovanmandic / iStock

Umfassender und günstig erweiterbarer Versicherungsschutz, attraktive Bonusleistungen, weltweite Auszahlungen am Geldautomaten ohne Abhebungsgebühr, die Vorteile einer Filialbank und das alles ohne Jahresgebühr ab einem Kartenumsatz von jährlich 3.000 Euro – diese und viele weitere Argumente machen die Hanseatic Bank Gold Card zu einem fantastischen Angebot für Premiumkunden mit einem extrem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die meisten goldenen Kreditkarten sind entweder nur gegen eine feste Jahresgebühr erhältlich oder Ihr Leistungsumfang ist stark beschränkt. Das bedeutet, wenn Sie problemlos mehr als 3.000 Euro pro Jahr mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, lohnt sich die Hanseatic Bank auf jeden Fall. Bei dieser goldenen Kreditkarte erhalten Sie viele kostenlose Extras und können somit nicht viel falsch machen.

Für Personen, die eher auf der Suche nach einer schlichteren Standard Kreditkarte sind,  ist die Hanseatic Bank GenialCard interessant. Diese Kreditkarte ist komplett kostenlos und hat dennoch besonders attraktive Konditionen zu bieten. Auch bei dieser Kreditkarte bietet die Hanseatic Bank ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Häufige Fragen

Die Hanseatic GoldCard ist in den ersten zwölf Monaten kostenfrei, danach schlägt sie mit 35 Euro pro Jahr zu Buche. Allerdings entfällt diese Jahresgebühr, wenn Sie Umsätze über 3.000 Euro vorweisen können.

Mit der GoldCard der Hanseatic Bank können Sie weltweit kostenlos Bargeld abheben – auch in Fremdwährungen. Innerhalb des Euro-Raums ist der Einsatz der Kreditkarte für Zahlungen kostenfrei. Außerhalb des europäischen Währungsraums entstehen Fremdwährungsgebühren von 2 %.

Die GoldCard bietet ein umfassendes Versicherungspaket mit Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung uvm. Außerdem sind Ihre Einkäufe bis zu 60 Tage nach Erwerb gegen Diebstahl oder Beschädigung abgesichert. Außerdem können Sie bei der Reisebuchung sparen: Die GoldCard ermöglicht Ihnen bis zu 5 % Rabatt, wenn Sie bei ausgewählten Anbietern buchen.

Die GoldCard ist eine normale Kreditkarte, d.h. Sie haben einen gewissen Verfügungsrahmen und müssen das „geliehene“ Geld dann wieder zurückzahlen. Bei der GoldCard liegt das Kreditkartenlimit bei großzügigen 3.500 Euro.

Alternativen zur Hanseatic Gold Kreditkarte

Gebührenfrei Mastercard GOLD
1,7
Gut
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Sehr gut im In- & Ausland
  • Hoher Sollzins
  • Transaktionen werden in Rechnung gestellt
Bargeldbezug
0 €
Sollzinsen p.a.
19,44 %
Jahresgebühr
0,00 €
Miles & More Gold
1,9
Gut
  • Meilenprogramm
  • Guter Travelservice
  • Gutes Bonusprogramm
  • Viele Versicherungen
  • Gebührenpflichtige Bargeldabhebung
Bargeldbezug
2 %
Abheben Inland
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Abheben in der Eurozone
2 % des Umsatzes, mindestens 5,- €
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung innerhalb Europa
2 % des Umsatzes, mind. 5,- €
zzgl. 1,95 % seitens DKB AG
zzgl. Entgeld des Automatenbetreibers
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mind. 5,- €
zzgl. 1,95 % Fremdwährungsgebühr

Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
2 % des Umsatzes, mind. 5,- €
zzgl. 1,95 % seitens DKB AG
zzgl. Entgeld des Automatenbetreibers
Am Schalter 3 % des Umsatzes, mind. 5,- €
zzgl. 1,95 % Fremdwährungsgebühr
Sollzinsen p.a.
8,9 %
Jahresgebühr
0,00 €
110,00 € ab 2. Jahr
American Express Gold
4,3
Ausreichend
  • 144,- € Startguthaben
  • 1 Zusatzkarte kostenfrei
  • Umfangreiches Versicherungspaket
  • Viele Zusatzleistungen
Bargeldbezug
4 %
Abheben Inland
4 %, mindestens 5, - €

Abheben in der Eurozone
4 %, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung innerhalb Europa
4 %, mindestens 5,- €

Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
4 %, mindestens 5,- €
Sollzinsen p.a.
0 %
Jahresgebühr
144,00 €
2,0
Gut
  • Im ersten Jahr ohne Jahresgebühr
  • Ab 3.000 € Umsatz auch ab dem 2. Jahr ohne Jahresgebühr
  • Gutes Cashbackprogramm
  • Sehr gut im In- & Ausland
Jahresgebühr
0,00 €
35,00 € ab 2. Jahr
Bargeldbezug
0 €
Abheben in Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit
2 % Fremdwährungsgebühr
Sollzinsen p.a.
18,79 %
Über die Autorin
Jenny Jaumann
Das könnte Sie auch interessieren