Postbank Platinum Kreditkarte - Leistungen und Konditionen im Überblick

Die Postbank Mastercard PLATINUM ist eine Kreditkarte für gehobene Ansprüche mit einem Zugang zu Airport-Lounges, einem großen Versicherungspaket und vielen Rabatten. Sie richtet sich an Geschäftsleute und sehr aktive private Kartennutzer.
von Charlotte Ruzanski
Priority-Pass
Hoher Verfügungsrahmen
Umfangreiches Versicherunfspaket
Rabatte und Vorteile bei vielen Partnern
Nur in Verbindung mit einem kostenpflichtigem Konto
Jahresgebühr
79 €
Bargeld
2,5 %
eff. Sollzins
11,27 %
Postbank Mastercard Platinum

Übersicht

Postbank Mastercard Platinum
Kartengesellschaft MastercardMastercard
Kartentyp
Kreditkarte
Jahresgebühr
79 €
Partnerkarte 79 €
eff. Sollzins 11,27 %
Guthabenzins
Schufaprüfung Für diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommenFür diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommen
Bindung an ein Girokonto Diese Karte ist an ein Girokonto gebundenDiese Karte ist an ein Girokonto gebunden
Kontaktlos bezahlen
Verifizierung
VideoIdent Verifizierung per VideoIdent möglichVerifizierung per VideoIdent möglich
PostIdent Verifizierung per PostIdent möglichVerifizierung per PostIdent möglich
eIdent Verifizierung per eIdent wird nicht angebotenVerifizierung per eIdent wird nicht angeboten

Der Herausgeber der Postbank Mastercard Platinum ist die Postbank. Es handelt sich um eine Charge-Card des Mastercard-Kartensystems, Kreditkarteninhaber erhalten mit dieser Postbank Kreditkarte einen zinslosen Kredit.

Die Jahresgebühr für die Platinum Kreditkarte der Postbank liegt bei 99 €. Inhaber eines Postbank Giro extra plus Kontos erhalten die Karte zu einem reduzierten Jahresbeitrag von 79 €. Für eine Partnerkarte werden ebenfalls 79 € berechnet, eine Ersatzkarte gibt es gebührenfrei. Der effektive Jahreszins liegt bei 12,75 %.

Girokonto bei der Postbank nicht erforderlich

Ein Girokonto zur Kreditkarte können die Kunden bei Bedarf bei der Postbank eröffnen, es ist aber nicht verpflichtend, als Referenzkonto für die Kreditkarte kann auch ein bereits bestehendes Konto bei einer anderen Bank genutzt werden.

Kontaktlose Zahlungen sind per Mastercard ohne PIN und Unterschrift bis 50 € möglich. Für Bargeldabhebungen beträgt das Limit 1.000 € pro Tag und 3.000 € pro Woche.

Gebühren und Kosten

Postbank Mastercard Platinum Kosten und Gebühren
Kosten bei Bezahlung
Inland
0 %
Euro-Zone
0 %
Fremdwährung innerhalb EU
1,85 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
1,85 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland
2,5 %, Mindestgebühr 5 €
Euro-Zone
2,5 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung innerhalb EU
2,5 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
2,5 %, Mindestgebühr 5 €

Die Gebühren für die Kreditkarte liegen – wie bereits oben erwähnt, bei 99 € pro Jahr, oder ermäßigt bei 79 € pro Jahr, wenn Sie über ein Postbank Giro extra plus-Konto verfügen.

In der Euro-Zone sind bargeldlose Bezahlungen mit der Platinum Kreditkarte der Postbank gebührenfrei. Bei einer Zahlung in einer anderen Währungen entsteht ein Fremdwährungsentgelt von 1,85 %.

Bargeldabhebungen sind am Geldautomaten und am Bankschalter einer Filiale der Deutschen Post möglich. Wenn Sie am Automaten Bargeld abheben, entsteht eine Gebühr von 2,5 % des jeweiligen Betrags, bei Bargeldabhebungen am Schalter liegt die Gebühr bei 3 %. Grundsätzlich ist die Mindestgebühr bei Bargeldabhebungen jedoch immer fünf Euro.

Kreditkartenrechnung per Teilzahlung begleichen

Die Postbank Kreditkarte Platinum bietet die Möglichkeit zur Teilzahlung, diese kann ab einem Einkaufswert ab 300 € genutzt werden. Kunden zahlen dann in drei gleichen Monatsraten.

Die Teilzahlung funktioniert ohne Bonitätsprüfung und mit einem festen Entgelt. Die Postbank schickt dem Kunden per SMS automatisch das Angebot für eine 3-Raten-Zahlung, wenn er einen Umsatz ab 300 € tätigt. Er kann dann entscheiden, ob er dieses Angebot annimmt oder nicht. Es ist aber auch möglich, die 3-Raten-Zahlung im Voraus festzulegen.

Für den Teilzahlungs-Service fällt ein vom Betrag abhängiges Entgelt an:

  • Zahlungen zwischen 300 – 999 €: 9 € Gebühren
  • Zahlungen zwischen 1.000 – 1.999,99 €: 19 € Gebühren
  • Zahlungen zwischen 2.000 – 2.999,99 €: 29 € Gebühren
  • Zahlungen zwischen 3.000 – 10.000 €: 39 € Gebühren

Individuelle Rückzahlungsraten nutzen

Außerdem besteht bei der Postbank eine Teilzahlungsmöglichkeit, bei der das Kreditkartenkonto nicht in vollen Beträgen zum Monatsende, sondern mit individuellen Rückzahlungsraten von 5 %, 10 %, 20 % oder 50 % beglichen wird. Hier gilt dann der Sollzinssatz von 12,06 % p. a. (12,75 % p. a. effektiv).

Versicherungsleistungen

Postbank Mastercard Platinum Versicherungen
Auslands­kranken­versicherung
Autoschutzbrief
Einkaufsversicherung
Bis zu 1.000 EUR je Einzelgegenstand, 2.500 EUR je Schadensereignis und 10.000 EUR pro Jahr bei
• Raub oder Diebstahl der gekauften Ware – die Rückerstattung des Kaufpreises der Ware
• Beschädigung der gekauften Ware – die Reparaturkosten
oder der Kaufpreis, falls die Reparatur unmöglich ist oder die
Reparaturkosten den Kaufpreis überschreiten
Handy Versicherung
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenrechtsschutz
Mietwagen-Vollkaskoversicherung
Reiseabbruchversicherung
Reisegepäckversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Reiseunfallversicherung
Verkehrsmittelunfallversicherung

Die Postbank Mastercard Platinum bringt ein umfangreiches Versicherungspaket mit. Im Versicherungsschutz enthalten ist eine Auslandsreisekrankenversicherung für ambulante und stationäre Behandlungen, Überführungs-, Medikamenten, Heil- und Hilfsmittelkosten im Ausland, eine Reiserücktrittsversicherung, eine Haftpflichtversicherung für Mietfahrzeuge und eine Garantieverlängerung um ein Jahr für elektrische Geräte ab einem Einzelpreis über 50 Euro, wenn diese mit der Kreditkarte bezahlt wurden.

Auch die obligatorische Einkaufsversicherung ist enthalten. Sie gewährt einen 30-tägigen Versicherungsschutz für Einkäufe ab einem Warenwert von 50 €, auch wenn die Waren nur teilweise mit der Kreditkarte bezahlt wurden. Die Waren sind gegen Diebstahl, Raub und Schäden durch Unfälle geschützt.

Bonusleistungen

Postbank Mastercard Platinum Bonusleistungen
Cashback
Hotelrabatt
Reiserabatt
Mietwagenrabatt
Tankrabatt
Bonuspunkte

Das Bonusprogramm der Postbank Mastercard fällt ebenfalls sehr umfangreich aus: Kunden erhalten einen Reiserabatt bei der Urlaubsplus GmbH in Höhe von 5 %, einen 10 % Rabatt bei Vergölst und der Autovermieter Sixt gewährt den Inhabern einer Postbank Platin-Kreditkarte bis zu 15 % Rabatt für Pkw- und Lkw-Anmietungen

Durch den inkludierten Priority Pass für Flughafen-Lounges erhalten Kreditkarteninhaber außerdem vergünstigten Zugang zu Airport-Lounges mit VIP-Status. Zehn kostenlose Ausgaben der WirtschaftsWoche sind ebenfalls inklusive.

Rabatte bei exklusiven Hotels

Besonders interessant sind zudem die Hotelrabatte. Die Karteninhaber genießen exklusive Vorteile in Hotels der Mastercard Luxury Hotel-Collection. Diese umfasst viele der prestigeträchtigsten und faszinierendsten Hotels der Welt. Die Kartengesellschaft Mastercard wählt diese Hotels alljährlich nach internen Bewertungen aus und sorgt damit für eine ausgewiesene Qualität. Es gehören weltberühmte Häuser und Boutique-Oasen dazu, die ihren Gästen exklusive Vorteile und unvergleichliche Erlebnisse bieten.

Die Inhaber einer Mastercard Platinum erhalten unter anderem eine Bestpreis-Garantie, bei Verfügbarkeit ein automatisches Zimmer-Upgrade bei ihrer Ankunft sowie den VIP-Status.

Hotelbewertungen durch Mastercard selbst

Bei der Bewertung von Häusern der Mastercard Luxury Hotel-Collection erfolgt eine Besichtigung und danach die Vergabe eine Punktezahl. Jedes Hotel wird in eine interne Mastercard-Kategorie von 1 bis 10 eingeordnet. Diese hat nichts mit der üblichen Sterne-Bewertung von Hotels zu tun. Mastercard bewertet nach eigenen Maßstäben den Service, die Zimmer, die Speisen und Getränke, Spa & Fitness, die Liebe zum Detail, Angebote und Mehrwert, den Wow-/Hip-Faktor, Architektur und Design des Hotels, seine Lage und die Tatsache, ob es seine Werbeversprechen einhält.

Reiseleistungen: Rabatte und Priority Pass

Postbank Mastercard Platinum Reise
Flugreservierung
Loungezugang
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Als Reiseleistungen bietet die Kreditkarte die bereits genannten Rabatte für Buchungen über den Partner Urlaubsplus GmbH. Die 5 % Rabatt erhalten Sie im Monat nach Ihrer Reiserückkehr auf Ihrem Kreditkartenkonto gutgeschrieben.

Mit Ihrer Platin-Kreditkarte erhalten Sie eine kostenfreie Priority Pass Mitgliedschaft, die Ihnen Zugang zu exklusiven VIP-Bereichen in 1.200 Flughafen-Lounges weltweit ermöglicht. Mit Ihrer Mitgliedskarte erhalten Sie für 33,32 € Zugang zu allen VIP-Lounges weltweit und können so besonderen Komfort und exklusive Leistungen auf Reisen genießen.

Alternativen zur Platin Kreditkarte der Postbank

Commerzbank ClassicKreditkarte
Jahresgebühr
39,90 €
Bargeld
1,95 %
eff. Sollzins
12,2 %
Consorsbank VISA Classic
inkl. Girokonto ohne Kontoführungsgebühr
Gebührenfrei Geld abheben innerhalb der EU
2,10% Gebühren bei Nutzung außerhalb der EU
Nur mit Girokonto erhältlich
Gebühren bei Abhebungen unter 50 Euro
Jahresgebühr
48 €
Bargeld
0 €
eff. Sollzins
10,92 %

Besonderheiten

Kunden erhalten im Fall der Fälle innerhalb von 48 bis 72 Stunden kostenfrei eine Notfallersatzkarte und Notfall-Bargeld. Auch eine reguläre Ersatzkarte erhalten Sie ohne zusätzliche Gebühren.

Um die Transaktionen, die über Ihre Kreditkarte laufen, immer und überall im Blick zu haben, können Sie den Postbank Kreditkarten-Onlineservice nutzen. Über das Postbank-Banking & Brokerage können Sie sich immer über Kontostand, Abrechnungen und Verfügungsrahmen informieren. Außerdem sehen Sie sämtliche bereits getätigte und noch ausstehende Umsätze über einen Zeitraum von 24 Monaten in Ihrer Abrechnungshistorie.

Sicherheit der Platinum Kreditkarte

Wie alle Postbank Kreditkarten enthält auch die Platinum Kreditkarte die gängigen Sicherheitsmerkmale wie Hochprägung, Sicherheitschip und Verified by Mastercard.

Ein Extra-Sicherheitscheck ist wie bei den anderen Karten auch möglich. Es gibt dafür die beiden Möglichkeiten mit einem Postbank Girokonto oder allein mit dem Kartenkonto. Die Kunden können auch auf das Kartenkonto gesondert online zugreifen. In beiden Fällen haben sie die Wahl zwischen verschiedenen Sicherheitsverfahren wie chipTAN comfort (mit TAN-Leser), mobileTAN oder Postbank BestSign, das als komfortables Verfahren mit Passwort oder Fingerabdruck funktioniert. Bei der mobileTAN erhalten Kunden eine TAN per SMS. Die Postbank bietet zudem die App „Finanzassistent“ für das Mobile Banking an, die den jederzeitigen Überblick über die Finanzen und sogar Überweisungen von unterwegs aus ermöglicht – selbst per Spracheingabe.

Sie ist darüber hinaus rein äußerlich sofort als Platin-Karte zu erkennen und verrät damit den Status ihres Besitzers.

Fazit zur Platinum Kreditkarte der Postbank

Die Postbank Mastercard Platinum bietet ein umfassendes Leistungspaket für eine vergleichsweise moderate Grundgebühr und ansonsten gute (Zins-)Konditionen. Aktiven Kartennutzern – die sämtliche Zusatzleistungen voll ausschöpfen – kann die Karte empfohlen werden, allerdings gibt es auch einige andere Kreditkarten, die einen ähnlichen Leistungsumfang bieten und weniger kosten. Sinnvoll ist in diesem Fall ein Kreditkarten-Vergleich, um die Karte mit den Konditionen zu finden, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt. Wer lieber weniger bezahlen möchte und auf einige der genannten Features verzichten kann, für den können die anderen Postbank Kreditkarten wie die Postbank Mastercard oder Postbank Mastercard GOLD interessant sein.

Häufige Fragen

Die Postbank Mastercard Platinum erhalten Sie, wenn Sie die folgenden drei Kriterien erfüllen:

  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Volljährigkeit
  • Positive Schufa-Auskunft und Einkommensnachweise

Die Postbank Mastercard Platinum Karte unterscheidet sich nicht allzu sehr von der Postbank Mastercard Gold. Die wichtigsten Zusatzleistungen sind die zwei zusätzlichen Versicherungen: Eine Haftpflicht für Mietfahrzeuge sowie eine Garantieverlängerung. Außerdem erhalten Sie mit dem Priority Pass Zutritt zu über 1.200 Airport-Lounges, dieser ist jedoch kostenpflichtig (33,32 Euro pro Zutritt).

Die Jahresgebühr liegt bei 99 Euro. Hier gibt es leider keine Möglichkeit, wie bei anderen Postbank Kreditkarten, in Verbindung mit einem Postbank Girokonto die Jahresgebühr in den ersten 12 Monaten erlassen zu bekommen. Sie erhalten die Kreditkarte jedoch zu einem günstigeren Preis von 79 Euro, wenn Sie über ein Postbank Giro extra plus-Konto verfügen. Eine Zusatzkarte kostet 79 Euro. Trotz der hohen Jahresgebühr entfallen weder die Gebühren für Bargeldabhebungen noch die Fremdwährungsgebühr. Das macht die Karte im Gesamten nicht besonders attraktiv, da die Postbank Mastercard Gold einen ähnlichen Leistungsumfang für geringeres Geld bietet.

Mit der Platinum Kreditkarte erhalten Sie einen umfangreichen Versicherungsschutz ohne zusätzliche Gebühren. Enthalten sind folgende Versicherungen:

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Einkaufsversicherung
  • Haftpflichtversicherung für Mietfahrzeuge
  • Garantieverlängerung
Priority-Pass
Hoher Verfügungsrahmen
Umfangreiches Versicherunfspaket
Rabatte und Vorteile bei vielen Partnern
Nur in Verbindung mit einem kostenpflichtigem Konto
Jahresgebühr
79 €
Bargeld
2,5 %
eff. Sollzins
11,27 %
Über die Autorin
Charlotte Ruzanski
Charlotte Ruzanski hat nach ihrem Bachelor-Studium der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft / Skandinavistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau im Sommersemester 2013 ihren Master der allgemeinen Sprachwissenschaft abgeschlossen. Seit Oktober 2013 ist sie Teil der Redaktion der qmedia GmbH.
Das könnte Sie auch interessieren